MVZ

Zentrale Webseiten für Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) modern gestaltet

Bürger können jetzt bei den Arzt-Praxen Termine online buchen und Videosprechstunden vereinbaren

Das Leistungsangebot der ambulanten MVZ-Versorgung: Zur Asklepios MVZ Niedersachsen GmbH gehören das MVZ Harz (Standorte: Goslar und Bad Harzburg), das MVZ Oberharz in Clausthal-Zellerfeld sowie das MVZ Seesen.

Die Asklepios Kliniken in der Region Harz (Harzkliniken und Kliniken Schildautal) stärken mit einem nun deutlich erweiterten Service ihres „Medizinischen Versorgungszentrums“ (MVZ) die ambulante Versorgung der Patienten und damit auch den Gesundheitsstandort noch weiter. Denn jetzt gibt es einen neuen, zentralen und einheitlichen Auftritt der jeweiligen Webseiten: Dort können sich Patienten nicht nur einen schnellen Überblick über das umfassende ambulante Leistungsangebot der Asklepios MVZ Niedersachsen GmbH verschaffen. Hier hat jeder Standort auch seine eigene Homepage.

Auch neu: Jetzt kann man erstmals auch direkt einen Termin bei einem der Fachärzte buchen, alles ganz entspannt, nämlich online. Zudem haben Patienten die Möglichkeit, bei einigen Ärzten Termine für eine Videosprechstunde zu buchen, allerdings sind diese Video-Formate nicht bei jeder Fachrichtung (z.B. nicht bei Gynäkologie) fachlich geeignet und sinnvoll.

Wer kennt das nicht: Während der Woche hat man oft viel Stress und kaum Zeit, sich telefonisch beispielsweise einen Termin bei einem Arzt zu organisieren

Vielleicht haben Sie als Familie auch nur ein Auto, sind weniger mobil, haben vielleicht gerade eine Operation hinter sich und müssen „nur mal kurz etwas abklären“ und der Arzt soll Ihre Operationswunde begutachten? Patienten können nun auch abseits der Bürozeiten bequem per Smartphone, Tablet oder PC zu den Arztpraxen Kontakt aufnehmen und Termine buchen. Innerhalb von Sekunden erhalten sie dann eine verbindliche Bestätigung und nützliche Informationen. Möglich macht dies eine Softwarelösung der Firma Samedi, die jetzt nach und nach bundesweit in den Asklepios Kliniken zum Einsatz kommt. Sie können den Termin nicht nur direkt über die einzelnen Homepages der Medizinischen Versorgungszentren buchen, sondern sich auch als Patient die Samedi-App im Playstore oder Apple-Store downloaden.
Patienten können die Videosprechstunden an allen Standorten vereinbaren, außer in Clausthal-Zellerfeld, MVZ Oberharz, dort sind es ausgewählte Ärzte, die Termine nach Vereinbarung vergeben.

So funktioniert die Audio-/Video-Sprechstunde:

Die Videosprechstunde ist nicht nur für Patienten gedacht, die bereits einmal beim Arzt vorstellig waren, sondern auch für Neupatienten. Natürlich ist im Rahmen der Videosprechstunde keine ausführliche Untersuchung möglich, der Arzt hat jedoch hier bereits die Möglichkeit, die derzeitige Situation des Patienten einzuschätzen und ihn bei Bedarf entweder an weitere Fachärzte zu überweisen oder persönlich einen Termin in seiner Sprechstunde zu vereinbaren.

Die Videosprechstunde erfolgt über eine zertifizierte Übertragungstechnik, die höchste Datensicherheit gewährleistet. Sollten Patienten in dem laufenden Quartal noch nicht bei ihrem Arzt vorstellig gewesen sein, ist es nicht erforderlich, dass sie extra vorbeikommen, um ihre Versichertenkarte einlesen zu lassen. Es reicht völlig aus, dass sie zu Beginn der Videosprechstunde ihre Gesundheitskarte sichtbar in die Kamera halten, so dass der Arzt den Patienten identifizieren kann. Bei ganz neuen Patienten, die sich erstmalig in der Praxis über die Videosprechstunde vorstellen, benötigen wir die Versichertennummer, diese befindet sich auf der Rückseite der Gesundheitskarte und einige Angaben zur Person wie Name, Vorname, Adresse etc.

Das MVZ und seine Standorte im Überblick – die Links zu den einzelnen Webseiten:

Mittlerweile sind im MVZ Harz am Standort Goslar (Telefon: 05321/44-19050) die Fachrichtungen Allgemeinmedizin, Chirurgie, Unfallchirurgie (Arbeitsunfälle), Gefäßchirurgie, Handchirurgie, Orthopädie, Kardiologie, Neurochirurgie, Neurologie und Laboratoriumsmedizin vertreten.
Im Standort Bad Harzburg (Telefon: 05322/76-4522) finden Sie die Fachrichtung Orthopädie mit den Schwerpunkten Osteologie, Schmerztherapie, Psychosomatische Grundversorgung und Sportmedizin. Hier geht es zur Webseite

Im MVZ Seesen finden Sie die Fachrichtungen Allgemein- und Unfallchirurgie, Neurochirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin/Schwerpunkt Kardiologie, Neurologie, Psychiatrie und Radiologie, Telefon: 05381/74-1350. Hier geht es zur Webseite

Im MVZ Oberharz am Standort in Clausthal-Zellerfeld sind die Fachrichtungen Gynäkologie und Chirurgie, Unfallchirurgie (Arbeitsunfälle), Telefon: 05323/741-0. Hier geht es zur Webseite