Winter kommt mit Nebel und Eisglätte

Der Winter ist im Anmarsch. Er sorgt bei Temperaturen um den Gefrierpunkt für glatte Wege und Straßen.

Kinder und Wintersportler freuen sich, obwohl die dünne Schneedecke bei weitem nicht zum Rodeln oder Skifahren ausreicht. Auf dem Brocken liegen gegenwärtig 4 Zentimeter Schnee.

Autofahrer müssen ihre Scheiben vom Eis befreien und sich auf die Straßenverhältnisse einstellen.
An dieser Stelle sei auf die Streupflicht der Grundstückseigentümer erinnert.

Text/Bilder: Helmut Gleuel

Wintereinbruch in Deutschland