Veranstaltungskalender

Feb
24
So
“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Feb 24 um 10:00 – 18:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 24. Februar, das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann montags bis donnerstags von 12 bis 18 Uhr, freitags und samstags von 10 bis 20 Uhr und sonntags von 10 bis 18 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Jeden Samstag wird von 17 bis 20 Uhr eine Eisdiskothek angeboten. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de und www.bad-harzburg.de zu erhalten.

 

 

 

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung @ Sole-Therme Bad Harzburg
Feb 24 um 10:00 – 14:00

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung

Zweitägiger Workshop mit Curtis Clavin Dittrich.

Preis: 80,- € inkl. Besuch der Sole-Therm

Veranstalter: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Wanderung mit dem Harzklub @ Bad Harzburg
Feb 24 um 10:00

Wanderung mit dem Harzklub Bad Harzburg

Logo Harzclub Bad HarzburgGeführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Die Strecke wird vor Ort bekannt gegeben.

10.00 Uhr Treffpunkt Parkplatz TEDI-Markt, Herzog-Julius-Straße

Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.

Herr Heineke Tel. 05322/22 06

 

Harzklub Bad Harzburg e.V.
Eichendorffstraße 36
38667 Bad Harzburg

http://www.harzklub-badharzburg.de/

Besichtigung der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Feb 24 um 14:30 – 16:30

Besichtigung der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Veranstalter:
Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.
38667 Bad Harzburg

Sonntagskonzert @ Wandelhalle im Badepark
Feb 24 um 15:00

Es spielt für Sie das Trio Rondo.

100 Jahre Filmmusik – oder als die Bilder laufen lernten @ Wandelhalle im Badepark
Feb 24 um 17:00

100 Jahre Filmmusik – oder als die Bilder laufen lernten
Am Klavier spielt für Sie Timo Voges, Regina Schwinge singt und Dagmar Nabert übernimmt die Moderation bei diesem außergewöhnlichen Programm. Zu hören sein werden alte Filmschlager aber auch Moderne Lieder.

Preis: Eintritt 10,- €, mit Gästekarte 9,- €

Veranstalter: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Herzog-Julius-Konzerte 2019 @ Badepark-Wandelhalle
Feb 24 um 17:00

Herzog-Julius-Konzerte 2019

Musikalische Vielfalt erwartet die Besucher der Herzog-Julius-Konzerte auch im Jahr 2019. Dabei werden voraussichtlich drei Veranstaltungen in der Bad Harzburger Wandelhalle im Badepark stattfinden. Organisiert werden die Veranstaltungen von Dagmar Nabert. Den Auftakt am Sonntag, 20. Januar, um 17 Uhr, übernimmt das Unterhaltungsorchester Nordharz unter dem Titel Mit Schwung ins neue Jahr. Unter der Leitung von Karl-Heinz Kanthak wird das beliebte Orchester die Gäste mit bekannten Musikstücken aus Operette und Filmmusik sowie schwungvollen Walzern unterhalten. Die musikalische Vielfalt ist also garantiert.
Der Eintritt kostet 10,00 €, mit Gästekarte 9,00 €.

Das 2. Herzog-Julius-Konzert erklingt am Sonntag, 24. Februar. Alte Filmschlager treffen die Moderne. Charlie Chaplin, Zarah Leander, Doris Day und v.a. Dazu passend werden Bilder auf der Leinwand gezeigt, die Verbindungen zwischen den Jahrzehnten schaffen und für die eine oder andere Überraschung der Gäste sorgen. Ideengeber und Solist am Klavier ist Timon Voges aus Hannover, der romantisch-melancholische Stücke wie Forrest Gump, Schindlers Liste oder Dem Himmel so nah spielen wird. Regina Schwaige wird als Sopranistin u.a. Titel wie Kann den Liebe Sünde sein, Oh, mein Papa oder Moon River singen. Der Veranstalter verspicht ein außergewöhnliches Programm.
Der Eintritt kostet 10,00 €, mit Gästekarte 9,00 €.

Es folgt am Sonntag, 24. März ein Konzert der 4 Harmoniker, mit Barabara Toppel an der Querflöte, Jaehyun Han/ Cello, Jens Domeyer/ Viola und Alexey Naumenko an der Geige. Aus dem Kontrast der drei Streicher in Kombination mit der Weichheit der Querflöte entsteht eine perfekte Harmonie. Der Musizierabend wird geprägt sein von perlenden Klängen, gebändigter Virtuosität und leidenschaftlicher Musizierfreude durch Werke von W.A. Mozart, C. Debussy, M. Reger und P. Ben Haim.

Alle Konzerte beginnen um 17 Uhr.
Der Eintritt kostet 12,00 €, mit Gästekarte 11,00 €.

Die ersten beiden Konzerte beginnen um 17 Uhr. Das Konzert am 24. März beginnt um 18 Uhr.

Herzog-Julius-Konzerte 2019
Feb 24 um 17:00

Musikalische Vielfalt erwartet die Besucher der Herzog-Julius-Konzerte auch im Jahr 2019

Das 2. Herzog-Julius-Konzert erklingt am Sonntag, 24. Februar. Alte Filmschlager treffen die Moderne. Charlie Chaplin, Zarah Leander, Doris Day und v.a. Dazu passend werden Bilder auf der Leinwand gezeigt, die Verbindungen zwischen den Jahrzehnten schaffen und für die eine oder andere Überraschung der Gäste sorgen. Ideengeber und Solist am Klavier ist Timon Voges aus Hannover, der romantisch-melancholische Stücke wie „Forrest Gump“, „Schindlers Liste“ oder „Dem Himmel so nah“ spielen wird. Regina Schwaige wird als Sopranistin u.a. Titel wie „Kann denn Liebe Sünde sein“, „Oh, mein Papa“ oder „Moon River“ singen. Der Veranstalter verspicht ein außergewöhnliches Programm, durch das Dagmar Nabert führt.
Der Eintritt kostet 10,00 €, mit Gästekarte 9,00 €.

Es folgt am Sonntag, 24. März ein Konzert der „4 Harmoniker“, mit Barabara Toppel an der Querflöte, Jaehyun Han/ Cello, Jens Domeyer/ Viola und Alexey Naumenko an der Geige. Aus dem Kontrast der drei Streicher in Kombination mit der Weichheit der Querflöte entsteht eine perfekte Harmonie. Der Musizierabend wird geprägt sein von perlenden Klängen, gebändigter Virtuosität und leidenschaftlicher Musizierfreude durch Werke von W.A. Mozart, C. Debussy, M. Reger und P. Ben Haim.
Der Eintritt kostet 12,00 €, mit Gästekarte 11,00 €.

Das Konzert am 24. Februar beginnt um 17.00 Uhr. Das Konzert am 24. März beginnt um 18 Uhr. Eintrittskarten sind auch im Vorverkauf in der Tourist-Information Bad Harzburg erhältlich.

Feb
25
Mo
Frühlingswanderung durch die Felder
Feb 25 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Gästewanderung @ Haus der Natur
Feb 25 um 13:15

Gästewanderung

Geführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Dauer ca. 2,5 Stunden.

5,- € pro Person, mit Gästekarte/Bad HarzburgCard 3,- €

Veranstalter:
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Geführte Wanderung zur Wildfütterung am Molkenhaus @ Talstation der Burgberg-Seilbahn
Feb 25 um 14:00 – 17:00

Geführte Wanderung zur Wildfütterung am Molkenhaus

Zusammen mit dem Wanderführer geht es zum Molkenhaus. Bei einer kleinen “Zwischenmahlzeit” erleben Sie die Wildfütterung. Ab 16 Uhr erfolgt die Rückwanderung ins Tal.

Treffpunkt Talstation der Burgberg-Seilbahn
15,50 € pro Person inkl. Suppe und rustikaler Molkenhaus-Platte

Veranstalter:
Molkenhaus zur Wildfütterung Molkenhaus 1
38667 Bad Harzburg
Anmeldung unter Tel.: 05322/78 43 44

Feb
26
Di
“Mit den Rangern die Natur entdecken” @ Bad Harzburg
Feb 26 um 10:30
"Mit den Rangern die Natur entdecken" @ Bad  Harzburg | Bad Harzburg | Niedersachsen | Deutschland

“Mit den Rangern die Natur entdecken”
Geführte Wanderung mit einem Ranger vom Nationalpark Harz

10.30 Uhr Treffpunkt Haus der Natur

Infos unter Tel. 05322/78 43 37

Kur- Tourismus – und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Str. 4
38667 Bad Harzburg
Fon +49 (0) 5322 75320
Fax +49 (0) 5322 75333

Sternzeichen – geschaffen für die Ewigkeit @ Wandelhalle im Badepark
Feb 26 um 15:30

Sternzeichen – geschaffen für die Ewigkeit

Lichtbildervortrag des Harzburger Geschichtsvereins. Referent: Dr. Hartmut Knappe.

Veranstalter: Harzburger Geschichtsverein e.V.
Herzog-Julius-Straße 95
38667 Bad Harzburg

Die 50. Harzburger Musiktage – Noten in der Bank @ Harzer Volksbank, Bad Harzburg
Feb 26 um 19:30

Die Harzburger Musiktage – Internationale Festspiele

Die Festspiele die von der Gesellschaft zur Förderung der Harzburger Musiktage jährlich organisiert werden, feiern 2019 ein großes Jubiläum. Als Niedersachsens drittältestes Klassikfestival sollen die 50. Harzburger Musiktage durch ein exklusives Programm hervortreten und mit hochkarätigen Solisten, Ensembles und Chören ein attraktives Jubiläum gestalten. Dieser Geburtstag wird nicht nur mit der üblichen traditionellen Festivalwoche gefeiert, die zweiteilige Ouverture zu Beginn des Jahres 2019 sowie ein Jubiläumsfinale in Venedig im November sollen die eigentlichen Harzburger Musiktage im Frühsommer umrahmen.

Noten in der Bank

Festivalfreundschaften

Johannes Krebs, Violoncello
Künstlerischer Leiter des Musikfestes Goslar

Programm:
Sivan Silver & Gil Garburg, Klavier-Duo
Künstlerische Leiter der Braunlager Maikonzerte

Feb
27
Mi
Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Feb 27 um 10:00

Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Feb 27 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Feb 27 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Eishochey-Training
Feb 27 um 18:00 – 20:00

“Eishockey-Training” in Bad Harzburg

Training für Jungen und Mädchen im Alter von 8-12 Jahren.

Infos’s gibt es beim Eismeister “Amigo” direkt an der Eisbahn.

Gottschick liest Raabe @ Hotel Braunschweiger Hof
Feb 27 um 19:30

Gottschick liest Raabe

Vortrag der Goehte Gesellschaft Bad Harzburg. Referent: Axel Gottschick.

Veranstalter: Goethe-Gesellschaft Bad Harzburg e.V.
Hindenburgring 33
38667 Bad Harzburg

Desimos Spezial-Club 26.0 @ Bündheimer Schloß
Feb 27 um 20:00

Desimos Spezial-Club 26.0
“Die Mix-Show mit Überraschungsgästen”

Der Mix mit Überraschungsgästen!

Jedes Mal ist die Show einmalig und mischt vollkommen neu komische Kurzauftritte von anerkannten Lachgaranten. Ob Newcomer, Szenestar, Chansonette oder Freak, Kalauerkönig oder Wortakrobat – alles ist möglich, denn das Konzept ist eindeutig: Hauptsache speziell!

Kulturklub Bad Harzburg
Herzog-Wilhelm-Str. 65
38667 Bad Harzburg
Deutschland

Telefon 05322/1888
Ansprechpartner Detlef Linke (1. Vorsitzender)
E-Mail info@kulturklub-bad-harzburg.de

 

 

 

Feb
28
Do
“Wochenmarkt” Bad Harzburg @ Unterer Badepark Bad Harzburg
Feb 28 um 8:00 – 8:15

“Wochenmarkt”
Auf unserem Wochenmarkt finden Sie regionale Produkte wie z.B. Fleisch, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Backwaren und vieles mehr.

Konzert am Vormittag @ Wandelhalle im Badepark
Feb 28 um 10:30

Nikolay Tcherkin spielt für Sie einen bunten mix aus Klassik, Evergreens, Filmmusik und vieles mehr.

Veranstalter:

Bildergebnis für kaffeehausmusik bad harzburgKur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Frühlingswanderung durch die Felder
Feb 28 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Die 50. Harzburger Musiktage – Familienkonzert @ Werner-von-Siemens-Gymnasium
Feb 28 um 17:00

Die Harzburger Musiktage – Internationale Festspiele

Die Festspiele die von der Gesellschaft zur Förderung der Harzburger Musiktage jährlich organisiert werden, feiern 2019 ein großes Jubiläum. Als Niedersachsens drittältestes Klassikfestival sollen die 50. Harzburger Musiktage durch ein exklusives Programm hervortreten und mit hochkarätigen Solisten, Ensembles und Chören ein attraktives Jubiläum gestalten. Dieser Geburtstag wird nicht nur mit der üblichen traditionellen Festivalwoche gefeiert, die zweiteilige Ouverture zu Beginn des Jahres 2019 sowie ein Jubiläumsfinale in Venedig im November sollen die eigentlichen Harzburger Musiktage im Frühsommer umrahmen.

Familienkonzert

Der Dirigent und sein Flaschengeist

Ein orientalisches Musikmärchen von Thomas Philipzen

Pindakaas Saxophonquartett
Frank Dukowsky, Schauspieler
Marcell Kaiser, Schauspieler

Programm:
Musikalische Begrüßung: Schulchor der Grundschule Jürgenohl/Goslar

Mrz
1
Fr
Kaffeehausmusik @ Palmen-Café im Badepark
Mrz 1 um 15:00

Kaffeehausmusik

Es spielt für Sie Nikolay Tcherkin.

Veranstalter
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
Tel.: 05322/75330

“Kulinarische Stadtführung” @ Bad Harzburg
Mrz 1 um 16:00

“Kulinarische Stadtführung”

Kulinarische Entdeckertour durch Bad Harzburg am 22. Februar 2019

 

Bad Harzburg. Eine kulinarische Reise durch Bad Harzburg bedeutet: ausgewählte Geschäfte besuchen, Köstlichkeiten entdecken und dabei staunen und genießen. „Ich wollte eine Alternative zum Kultur- und Sportangebot bieten, die es so in der Form noch nicht gab, und da kam mir die Idee einer kulinarischen Stadtführung“, so Gülhan Inceöz, Leiterin der Führungen. Gäste aber auch Einwohner sind herzlich willkommen.

 

Die kulinarische Führung startet immer freitags um 16 Uhr am Jungbrunnen. Etwa zwei Stunden dauert der Gourmet-Spaziergang. Charmant und fröhlich will Gülhan Inceöz auch praktische Tipps geben, damit Bad Harzburg und seine Möglichkeiten lange in Erinnerung bleiben.

 

Erwachsene zahlen 9,50 €, Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren 4,50 €. Anmeldungen bei Gülhan Inceöz unter 0171 – 4558315

 

Mrz
2
Sa
Gang durch den Kurort – STADTFÜHRUNG @ Bad Harzburg
Mrz 2 um 10:00

GANG DURCH DEN KURORT – STADTFÜHRUNG

Veranstaltungsort: Bad Harzburg
Treffpunkt: Wandelhalle im Badepark

 

 

5,- € pro Person, mit Gästekarte / Bad HarzburgCard 3,- €
Geführter Rundgang durch die Stadt. Dauer ca. 2 Stunden.

Veranstalter
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
05322/75330

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Mrz 2 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Mrz 2 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung an der Rabenklippe @ Luchsgehege an der Rabenklippe
Mrz 2 um 14:30

Luchsfütterung an der Rabenklippe
Am Schaugehege an den Rabenklippen findet mittwochs und samstags die Fütterung der Luchse statt.