Veranstaltungskalender

Apr
24
Mi
Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Apr 24 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Apr 24 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Apr
25
Do
“Wochenmarkt” Bad Harzburg @ Unterer Badepark Bad Harzburg
Apr 25 um 8:00 – 8:15

“Wochenmarkt”
Auf unserem Wochenmarkt finden Sie regionale Produkte wie z.B. Fleisch, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Backwaren und vieles mehr.

Frühlingswanderung durch die Felder
Apr 25 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Apr
26
Fr
“Kulinarische Stadtführung” @ Bad Harzburg
Apr 26 um 16:00

“Kulinarische Stadtführung”

Kulinarische Entdeckertour durch Bad Harzburg am 22. Februar 2019

 

Bad Harzburg. Eine kulinarische Reise durch Bad Harzburg bedeutet: ausgewählte Geschäfte besuchen, Köstlichkeiten entdecken und dabei staunen und genießen. „Ich wollte eine Alternative zum Kultur- und Sportangebot bieten, die es so in der Form noch nicht gab, und da kam mir die Idee einer kulinarischen Stadtführung“, so Gülhan Inceöz, Leiterin der Führungen. Gäste aber auch Einwohner sind herzlich willkommen.

 

Die kulinarische Führung startet immer freitags um 16 Uhr am Jungbrunnen. Etwa zwei Stunden dauert der Gourmet-Spaziergang. Charmant und fröhlich will Gülhan Inceöz auch praktische Tipps geben, damit Bad Harzburg und seine Möglichkeiten lange in Erinnerung bleiben.

 

Erwachsene zahlen 9,50 €, Kinder im Alter von 6 – 12 Jahren 4,50 €. Anmeldungen bei Gülhan Inceöz unter 0171 – 4558315

 

Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder @ Wandelhalle
Apr 26 um 19:00

“Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder“
Konzert mit dem Trio Rondo

Unter dem Motto „Es tönen die Lieder, der Frühling kehrt wieder“,

findet am Freitag, den 26. April um 19.00 Uhr ein Konzert des Trio Rondo in der Wandelhalle statt. Der Frühling ist für viele Menschen die schönste Jahreszeit, alles erwacht aus dem Winterschlaf, das frische Grün ermuntert, die Zeit draußen an der frischen Luft zu verbringen.

Dies wird das Trio Rondo mit schönen und fröhlichen Frühlingsmelodien zum Ausdruck bringen. Dagmar Nabert, bekannt aus Lesungen und Moderationen untermalt die Veranstaltung mit kleinen Geschichten und Gedichten rund um den Frühling.

Der Eintritt zur Veranstaltung kostet 8 €, mit Gästekarte werden 7 € berechnet.

Sascha Korf “Aus der Hüfte, fertig, los!” @ Bündheimer Schloß
Apr 26 um 20:00

Sascha Korf
“Aus der Hüfte, fertig, los!”

Improvisations-Comedy trifft auf Kabarett.

Schlagfertig und urkomisch entzündet Sascha Korf ein Feuerwerk der Sprache!

Denn darum geht es Sascha Korf. Ums Sprechen!

Die Menschen haben verlernt, miteinander zu reden. Alle kommunizieren nur noch mit Statusmeldungen und Emojis. Wir können uns millimetergenau orten lassen, unsere Schritte und Pulsfrequenz zählen lassen oder unser Leben lang Fantasy-Serien streamen. Und das in Sekunden. Wir schaffen es aber inzwischen nicht mehr, Freunde zum Geburtstag persönlich anzurufen, den neuen Nachbarn Brot und Salz zum Einzug zu schenken, oder dem Fremden zu sagen, dass sich seine Sprache schön anhört.

Der Wahl-Kölner tritt den Kampf gegen das Verstummen an: Sein Programm ist die pure Kommunikation. Und zwar zwischen Publikum und ihm. Stets charmant und immer unvorhersehbar macht Sascha jeden Saal zur Bühne und nimmt die Zuschauer tatsächlich an die Hand, um sie in seine Welten zu entführen.

Nach dem Motto „alles ist möglich“ zaubert Sascha Korf aus jedem Abend ein neues Ereignis, seine unglaubliche Schnelligkeit, Energie und Sympathie sind der Motor der Show, gepaart mit grandioser Situationskomik, pointierten Alltagsbetrachtungen und wilden Improvisationen.

Kulturklub Bad Harzburg
Herzog-Wilhelm-Str. 65
38667 Bad Harzburg
Deutschland

Telefon 05322/1888
Ansprechpartner Detlef Linke (1. Vorsitzender)
E-Mail info@kulturklub-bad-harzburg.de

 

Apr
27
Sa
Gang durch den Kurort – STADTFÜHRUNG @ Bad Harzburg
Apr 27 um 10:00

GANG DURCH DEN KURORT – STADTFÜHRUNG

Veranstaltungsort: Bad Harzburg
Treffpunkt: Wandelhalle im Badepark

 

 

5,- € pro Person, mit Gästekarte / Bad HarzburgCard 3,- €
Geführter Rundgang durch die Stadt. Dauer ca. 2 Stunden.

Veranstalter
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
05322/75330

Führung auf dem Besinnungsweg @ Bergstation Burgberg-Seilbahn
Apr 27 um 11:00

Der Besinnungsweg – Eine Wanderung zu sich selbst

 

 Zeit die Gedanken schweifen zu lassen. Zeit sich auf das Wesentliche zurückzubesinnen. Die Führung auf dem Besinnungsweg soll dazu anregen, zu sich selbst zu finden und tut somit nicht nur dem Körper, sondern auch der Seele gut. Ganz besondere Plätze vom „Heiligen Antonius von Padua“ über das „Harzer Urgestein“ und das „Himmelsloch“ bis zum „Reisesegen“ laden am Samstag, 27. Februar, zum Besinnen ein. Auch für Familien ein spannendes Erlebnis. Horst Woick erwartet alle Teilnehmer um 11 Uhr an der Bergstation der Burgberg-Seilbahn.

 

Wo einst im Jahr 1073 die Sachsen die Burg von Kaiser Heinrich IV. belagerten, befindet sich heute der Besinnungsweg. Von der Bergbahn-Bergstation geht es vorbei an der Krodo-Statue, die in ihrer einmaligen Symbolik (die vier klassischen Elemente: Feuer-Erde-Wind-Wasser) bereits auf die Thematik hinweist, zum Startpunkt. Mit einer Länge von rund 1,6 km und einigen leichten Steigungen führt der Weg zu insgesamt acht Verweilplätzen. Endstation ist der Antoniusplatz. In einem Begleitflyer (für eine Schutzgebühr in Höhe von 1 € erhältlich in der Tourist-Information) wird jeder Standort beschrieben und auch Hilfe zur Umsetzung der eigenen Gedanken aufgezeigt.

 

Für die von den Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetrieben der Stadt Bad Harzburg angebotene Führung auf dem Besinnungsweg rund um den Sachsenberg, die etwa zwei Stunden dauert, zahlen Inhaber einer Gästekarte oder Bad HarzburgCard 3,00 €, alle anderen Teilnehmer 5,00 €.

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung @ Sole-Therme Bad Harzburg
Apr 27 um 11:00 – 17:00

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung

Zweitägiger Workshop mit Curtis Clavin Dittrich.

Preis: 80,- € inkl. Besuch der Sole-Therm

Stress? – Nein Danke!

Workshop in der Sole-Therme

Bad Harzburg. Die Bad Harzburger Sole-Therme bietet am Samstag, 23. Februar und Sonntag, 24. Februar,  einen zweitägigen Workshop mit Curtis Clavin Dittrich an. Thema: ,,Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung”.

Kennen wir die Ursachen von Stress, können wir Stress vermeiden. Kennen wir die Wirkung von Stress, können wir Stress auflösen.

Der Mensch ist im harmonischen Zustand, wenn Körper und Geist die Funktionen erfüllen, die ihnen bestimmt sind. Herrscht eine perfekte Ordnung in allen Funktionen, dann ist dies der Zustand von ‚Harmonie‘, so Curtis Clavin Dittrich.

In der Natur wirkt das Gesetz der Selbstregulierung, die uns in Harmonie bringen will. Doch der Mensch tut alles, damit dieses Gesetz unwirksam bleibt, sodass er völlig unharmonisch und instabil ist. Hier setzt Curtis Clavin Dittrich an mit der Frage:

»Wie kann der Mensch die Harmonie wiedererlangen bzw. wie ist es ihm möglich, das Gesetz der Selbstregulierung nicht mehr zu stören und aufrechtzuerhalten?«

Hierzu verwendet Herr Dittrich die Übungen der Herz-Ruhe. Das Konzept beinhaltet drei zentrale Begriffe: Lebenskraft, Harmonie und Selbstregulierung. Mit diesem Konzept zeigt er den Weg der Stressursachen, Stressvermeidung und Stressauflösung. Dazu werden Körper und Befindlichkeit im Sitzen wie auch Bewegen konzentriert beobachtet.

Der Kursus läuft am Samstag, 23. Februar, von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag, 24. Februar, von 10 bis 14 Uhr. Die Teilnahme kostet inklusive Bad-Besuch in der Sole-Therme 80,00 €. Anmeldungen nimmt die Bad Harzburger Sole-Therme, Nordhäuser Straße 2A, Tel. (0 53 22) 7 53 60, info@bad-harzburg.de, entgegen.

 

Veranstalter: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Apr 27 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

„Protective“ Bike Marathon @ Sportpark an der Rennbahn
Apr 27 um 14:00

27. und 28. April: Start der Rennserie in Bad HarzburgProtective

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Mountainbikefans in den Harz gelockt, um bei der Rennserie des Harzer Mountainbike-Cups  um den Titel zu kämpfen. Den Auftakt der Rennserie bildet der 11. Protective Bike Marathon am Samstag, 27. April, im Sportpark an der Rennbahn mit dem beliebten Kinderrennen von 3-12 Jahre. Die Teilnahme ist kostenlos. Start ab 14 Uhr im Sportpark Bad Harzburg auf den Hartplatz.

Am Sonntag, 28. April, startet ab 9:45 Uhr der MTB Marathon in drei verschiedenen Streckenlängen von 18, 36 und 72 km. In der MTB Szene hat sich der Marathon in Bad Harzburg durch seine sehr anspruchsvolle, aber auch sehr schöne und abwechslungsreiche Strecke einen Namen gemacht. Auch dieses Jahr werden wieder ca. 300 Teilnehmer zwischen 14 bis 70 Jahre erwartet.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen finden Interessierte auf der Website oder erhalten diese per E-Mail: hello@mtb-bad-harzburg.de

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Apr 27 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Apr
28
So
„Protective“ Bike Marathon @ Sportpark an der Rennbahn
Apr 28 um 9:45

27. und 28. April: Start der Rennserie in Bad HarzburgProtective

Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Mountainbikefans in den Harz gelockt, um bei der Rennserie des Harzer Mountainbike-Cups  um den Titel zu kämpfen. Den Auftakt der Rennserie bildet der 11. Protective Bike Marathon am Samstag, 27. April, im Sportpark an der Rennbahn mit dem beliebten Kinderrennen von 3-12 Jahre. Die Teilnahme ist kostenlos. Start ab 14 Uhr im Sportpark Bad Harzburg auf den Hartplatz.

Am Sonntag, 28. April, startet ab 9:45 Uhr der MTB Marathon in drei verschiedenen Streckenlängen von 18, 36 und 72 km. In der MTB Szene hat sich der Marathon in Bad Harzburg durch seine sehr anspruchsvolle, aber auch sehr schöne und abwechslungsreiche Strecke einen Namen gemacht. Auch dieses Jahr werden wieder ca. 300 Teilnehmer zwischen 14 bis 70 Jahre erwartet.

Weitere Informationen sowie die Ausschreibungsunterlagen finden Interessierte auf der Website oder erhalten diese per E-Mail: hello@mtb-bad-harzburg.de

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung @ Sole-Therme Bad Harzburg
Apr 28 um 10:00 – 14:00

Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung

Zweitägiger Workshop mit Curtis Clavin Dittrich.

Preis: 80,- € inkl. Besuch der Sole-Therm

 

Stress? – Nein Danke!

Workshop in der Sole-Therme

Die Bad Harzburger Sole-Therme bietet am Samstag, 23. Februar und Sonntag, 24. Februar,  einen zweitägigen Workshop mit Curtis Clavin Dittrich an. Thema: ,,Stress? – Nein Danke! Stressvermeidung und Stressauflösung”.

Kennen wir die Ursachen von Stress, können wir Stress vermeiden. Kennen wir die Wirkung von Stress, können wir Stress auflösen.

Der Mensch ist im harmonischen Zustand, wenn Körper und Geist die Funktionen erfüllen, die ihnen bestimmt sind. Herrscht eine perfekte Ordnung in allen Funktionen, dann ist dies der Zustand von ‚Harmonie‘, so Curtis Clavin Dittrich.

In der Natur wirkt das Gesetz der Selbstregulierung, die uns in Harmonie bringen will. Doch der Mensch tut alles, damit dieses Gesetz unwirksam bleibt, sodass er völlig unharmonisch und instabil ist. Hier setzt Curtis Clavin Dittrich an mit der Frage:

»Wie kann der Mensch die Harmonie wiedererlangen bzw. wie ist es ihm möglich, das Gesetz der Selbstregulierung nicht mehr zu stören und aufrechtzuerhalten?«

Hierzu verwendet Herr Dittrich die Übungen der Herz-Ruhe. Das Konzept beinhaltet drei zentrale Begriffe: Lebenskraft, Harmonie und Selbstregulierung. Mit diesem Konzept zeigt er den Weg der Stressursachen, Stressvermeidung und Stressauflösung. Dazu werden Körper und Befindlichkeit im Sitzen wie auch Bewegen konzentriert beobachtet.

Der Kursus läuft am Samstag, 23. Februar, von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag, 24. Februar, von 10 bis 14 Uhr. Die Teilnahme kostet inklusive Bad-Besuch in der Sole-Therme 80,00 €. Anmeldungen nimmt die Bad Harzburger Sole-Therme, Nordhäuser Straße 2A, Tel. (0 53 22) 7 53 60, info@bad-harzburg.de, entgegen.

 

Veranstalter: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Wanderung mit dem Harzklub @ Bad Harzburg
Apr 28 um 10:00

Wanderung mit dem Harzklub Bad Harzburg

Logo Harzclub Bad HarzburgGeführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Die Strecke wird vor Ort bekannt gegeben.

10.00 Uhr Treffpunkt Parkplatz TEDI-Markt, Herzog-Julius-Straße

Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.

Herr Heineke Tel. 05322/22 06

 

Harzklub Bad Harzburg e.V.
Eichendorffstraße 36
38667 Bad Harzburg

http://www.harzklub-badharzburg.de/

Besichtigung der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Apr 28 um 14:30 – 16:30

Besichtigung der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Veranstalter:
Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.
38667 Bad Harzburg

Sonntagskonzert @ Wandelhalle im Badepark
Apr 28 um 15:00

Es spielt für Sie das Trio Rondo.

Apr
29
Mo
Frühlingswanderung durch die Felder
Apr 29 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Apr
30
Di
“Mit den Rangern die Natur entdecken” @ Bad Harzburg
Apr 30 um 10:30
"Mit den Rangern die Natur entdecken" @ Bad  Harzburg | Bad Harzburg | Niedersachsen | Deutschland

“Mit den Rangern die Natur entdecken”
Geführte Wanderung mit einem Ranger vom Nationalpark Harz

10.30 Uhr Treffpunkt Haus der Natur

Infos unter Tel. 05322/78 43 37

Kur- Tourismus – und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Str. 4
38667 Bad Harzburg
Fon +49 (0) 5322 75320
Fax +49 (0) 5322 75333

Kinder Walpurgis in BadHarzburg
Apr 30 um 15:00

Kinder Walpurgis in BadHarzburg

Walpurgis hat eine lange Tradition im Harz. In fast allen Orten wird das Fest der Hexen und Teufel gefeiert. Ein sichtbares Zeichen dafür, dass die Walpurgisnacht bevorsteht, sind die Stoffpuppen in teuflischer Verkleidung, die die Bad Harzburger Bummelallee schmücken.

Am Montag, 30. April, streifen die kleinen Hexen und Teufel wieder durch Bad Harzburg. Die Kinderwalpurgis startet traditionell mit dem Festumzug um 15 Uhr. Vom Bahnhofsvorplatz am Löwen ziehen die kleinen Teilnehmer mit musikalischer Begleitung der Schützenmusikgemeinschaft Oker, der Harzer Peitschenknaller und der Jugendgruppe des Harzklub Zweigvereins Seesen durch die Stadt zum Oberen Badepark. Dort wartet auf die Kinder neben den Diplomen für die Verkleidung als Hexen und Teufel ein buntes Programm. Zur Stärkung stehen Kaffee, Kuchen, Grillgut und Getränke bereit.

Weitere Informationen sind beim Veranstalter unter www.harzburginfo.de zu erhalten.

Walpurgisfeier im Sportpark
Apr 30 um 15:00

Walpurgisfeier im Sportpark

Im Sportpark wird wieder ausgelassen in die Walpurgisnacht gefeiert.
Einlass auf das Gelände ist am Montag, 30. April, ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Nach der offiziellen Begrüßung um 19 Uhr erfolgt der Startschuss für das Bühnenprogramm. Ein buntes Programm mit der Partyband „Valley“ aus Kiel und dem Auftritt der Hexen von den „Stepp Queens“ sowie den „Little Lollipops“ sorgen für die richtige Partystimmung. Anschließend wird DJ Airbeck die Feierwütigen auf die Tanzfläche locken. Um 23.00 Uhr erwartet die Gäste ein großes Feuerwerk. Weitere Informationen sind telefonisch unter (0 53 22) 87 85 97 erhältlich.

Großes Chor- und Orchesterkonzert zu Walpurgis @ Lutherkirche Bad Harzburg
Apr 30 um 18:00

Großes Chor- und Orchesterkonzert zu Walpurgis – Lutherkirche Bad Harzburg

Die Lutherkantorei Bad Harzburg und der Philharmonische Chor Heilbronn führen zusammen mit Hanna Zumsande (Sopran), Anne Schuldt (Alt), Sung Keun Park (Tenor), Henryk Böhm (Bass) und dem Göttinger Symphonie Orchester Die erste Walpurgisnacht op. 60 und die Hebriden-Ouvertüre von Felix Mendelssohn Bartholdy sowie die Ode an die Freude (Schlusssatz 9. Symphonie) von Ludwig van Beethoven auf. Leitungen: Karsten Krüger und Ulrich Walddörfer.

Verantwortlich / Ansprechpartner: Karsten Krüger
Ilsenburger Str. 56a
38667 Bad Harzburg
Tel.: 05322 / 820 90 56 (0176 / 43 06 43 87)

Mai
1
Mi
Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Mai 1 um 10:00

Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Mai 1 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Besichtigung der Harzsagenhalle @ Harzsagenhalle auf dem Burgberg
Mai 1 um 14:00 – 16:00

Geschaffen wurde der Harzsagenschrein 1928 bis 1932 von den Künstlern Eduard und Franz Bergmann und präsentiert die schönsten Harzer Sagen.

Heute ist die Harzsagenhalle komplett restauriert und wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Mai 1 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung an der Rabenklippe @ Luchsgehege an der Rabenklippe
Mai 1 um 14:30

Luchsfütterung an der Rabenklippe
Am Schaugehege an den Rabenklippen findet mittwochs und samstags die Fütterung der Luchse statt.

Afterwork-Wanderung – Thema: Mit Bewegung in den Wonnemonat Mai @ Wandertreff am Haus der Natur
Mai 1 um 17:30 – 19:30

Afterwork-Wanderung – Thema: Mit Bewegung in den Wonnemonat Mai
Geführte Wanderung mit der Wanderführerin Ines Hohlbein. Dauer ca. 2 Stunden.

Treffpunk: Wandertreff am Haus der Natur
Veranstalter: Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.
38667 Bad Harzburg

Mai
2
Do
“Wochenmarkt” Bad Harzburg @ Unterer Badepark Bad Harzburg
Mai 2 um 8:00 – 8:15

“Wochenmarkt”
Auf unserem Wochenmarkt finden Sie regionale Produkte wie z.B. Fleisch, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Backwaren und vieles mehr.