Veranstaltungskalender

Dez
19
Mi
“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 19 um 10:00 – 18:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 19 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Dez 19 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Dez 19 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Kasperletheater in der Wandelhalle @ Bad Harzburg
Dez 19 um 16:00

Kasperletheater in der Wandelhalle

Die Wandelhalle im Bad Harzburger Badepark wird zur Kasperletheaterbühne. Gebrüder Lieberum präsentieren am Mittwoch, 19. Dezember, das Stück „WI WA WINTERFEE“. Beginn ist um 16:00 Uhr. Der verschwundene Schlitten vom Weihnachtsmann sorgt in der Vorführung für ganz viel Aufregung.

Der Geschenkeschlitten steht bereit, schnell noch das letzte Geschenk holen und draufpacken. Einen Moment ist der Schlitten unbeobachtet, schon nutzt die Winterfee die Gunst der Stunde. Umhüllt von bunten Lichtstrahlen lässt die Winterfee mit magischen Sprüchen den Schlitten über alle Wälder hinweg verschwinden. Gemeinsam mit seinem Freund Seppel und den Kindern macht sich der Kasperle auf den Weg durch den Wald, um den Geschenkeschlitten noch vor dem zwölften Glockenschlag zu finden. Doch da taucht plötzlich die Fee wieder auf und verwandelt die beiden in Schneemänner. Für Spannung sorgen die Räuber Stinkesocke und Popelbart, die den Schlitten gesehen haben und die Geschenke stehlen möchten – doch das ist nicht so einfach, denn dieser verschwindet immer wieder. Auch die Hexe Tropfnase rast auf ihrem Motorbesen dem Schlitten eilig hinterher. Wenn das Publikum mithilft und den Zaubersprüchen der Fee folgt, gelingt es auch, Kasperle und Seppel zurück zu verwandeln und den Schlitten wiederzufinden.

Die Vorführung dauert ca. 45 Minuten. Der Eintritt kostet 6,50 € für Kinder und 7,00 € für Erwachsene. Geeignet für Kinder ab 2 Jahren. Karten können direkt vor der Veranstaltung erworben werden.

Dez
20
Do
“Wochenmarkt” Bad Harzburg @ Unterer Badepark Bad Harzburg
Dez 20 um 8:00 – 8:15

“Wochenmarkt”
Auf unserem Wochenmarkt finden Sie regionale Produkte wie z.B. Fleisch, Fisch, Käse, Obst, Gemüse, Backwaren und vieles mehr.

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 20 um 10:00 – 18:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 20 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

Frühlingswanderung durch die Felder
Dez 20 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Dez
21
Fr
“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 21 um 10:00 – 20:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 21 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

“Kulinarische Stadtführung” @ Bad Harzburg
Dez 21 um 16:00

“Kulinarische Stadtführung”

Eine kulinarische Reise durch Bad Harzburg bedeutet: Ausgewählte Geschäfte besuchen, Köstlichkeiten entdecken und dabei staunen und genießen. Mit dieser Idee will Gülhan Inceöz vor allem Urlauber und Gäste begeistern, aber auch Einheimische sind herzlich willkommen. „Ich wollte eine Alternative zum Kultur- und Sportangebot bieten, die es so in der Form noch nicht gab, und da kam mir die Idee einer kulinarischen Stadtführung“, so Gülhan Inceöz.

Die kulinarische Führung startet am jeden ersten und dritten Freitag im Monat ab 16 Uhr am Jungbrunnen. Etwa zwei Stunden dauert der Gourmet-Spaziergang. Charmant und fröhlich will Gülhan Inceöz auch praktische Tipps geben, damit Bad Harzburg und seine Möglichkeiten lange in Erinnerung bleiben.

Anmeldungen bei Gülhan Inceöz unter 0171 – 4558315 oder bei der Tourist-Information 05322 75330.

Bad Harzburger Weihnachtskrippe, AN der Krippe geDACHT @ Rosengarten
Dez 21 um 18:00

Bad Harzburger Weihnachtskrippe, AN der Krippe geDACHT

Ein Gemeinschaftsprojekt der Bad Harzburg Stiftung als Träger des Krippenensemble, des Arbeitskreis Ökumenischer Kirchenladen als Veranstalter der Aktionen an der Krippe und mit Unterstützung von KTW und Stadt Bad Harzburg.

Die Krippenfiguren sind mit der Motorsäge gearbeitet vom Motorsägenkünstler: Alexander Frese

Herzlich willkommen,

Mit freundlichen Grüßen,
Marianne Schirrmeister
Ideengeberin der Weihnachtskrippe im Rosengarten 2. Vorsitzende Arbeitskreis Ökumenischer Kirchenladen

Abbenröder Stieg 12
Bad Harzburg
05322-3285

Nachts in den Wipfeln – Winteredition “Wipfelglüh’n” @ Baumwipfelpfad
Dez 21 um 19:00

Nachts in den Wipfeln – Winteredition “Wipfelglüh’n”
Erleben Sie den Zauber der Wipfel im Wechsel der Jahreszeiten. Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge in der Natur – lauschen sie den Stimmen der Nacht – auch wenn unsere Nachtschwärmer ihre Winterquartiere aufgesucht haben – unsere abendliche Runde auf dem Baumwipfelpfad Bad Harzburg hat auch zu dieser Jahreszeit Ihren speziellen Reiz. Und wenn das Kalte Tal seinem Namen alle Ehre macht – hilft uns ein wärmender winterlicher Apfelpunsch „mit oder ohne Gehalt“ sicher das Ambiente zu genießen.

Ein Angebot von GPS Erlebniswanderungen Michael Schaschek in Zusammenarbeit mit den Niedersächsischen Landesforsten – Waldpädagogikzentrum Harz

An folgenden Terminen bei uns auf dem Baumwipfelpfad:

22.12.2017
12.01.2018
26.02.2018
09.02.2018
23.02.2018
09.03.2018
23.03.2018
06.04.2018
20.04.2018
02.11.2018
16.11.2018
30.11.2018
07.12.2018
21.12.2018

Start jeweils 19 Uhr am Kassenpavillion des Baumwipfelpfades

Anfragen können Sie telefonisch unter 0171 – 934 72 98 oder per E-Mail stellen: info@bwp-harz.de und info@gpserlebniswanderungen.de

Erwachsene 15,00 € incl. Eintritt und Getränk, Kinder/ Jugendliche 13,00 € incl. Eintritt und Getränk.

Mindestteilnehmerzahl 10 Personen, maximale Teilnehmerzahl 25 Personen

Diese Führung ist nach Absprache und Verfügbarkeit auch an weiteren Terminen für Gruppen buchbar. Die Kosten für Sondertermine erhalten Sie auf Anfrage.

Dez
22
Sa
Kostenfreies Parken an den Adventswochenenden @ Bad Harzburg
Dez 22 ganztägig

Kostenfreies Parken an den Adventswochenenden

Bad Harzburg. Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadt Bad Harzburg und der Verein für Wirtschaft und Handel wieder das kostenlose Parken an den Adventswochenenden. Besucher und Einwohner der Stadt können somit entspannt und ohne Zeitdruck durch die Bummelallee schlendern, Weihnachtseinkäufe erledigen und einen Zwischenstopp beim Wintertreff einlegen. „Die Rückmeldung der Kunden in den letzten Jahren bestätigt, dass die Aktion gut ankommt und die Innenstadt ist in der Vorweihnachtszeit, insbesondere durch den beleuchteten Sternenhimmel, besonders sehenswert“, so Thomas Beckröge, Leiter des Bau- und Ordnungsamtes. Alle kostenpflichtigen Parkplätze können somit an fünf Wochenenden (1. und 2. Dezember, 08. und 09. Dezember, 15. und 16. Dezember, 22. und 23. Dezember sowie am 29. und 30. Dezember) frei genutzt werden. Ein entsprechender Hinweis wird an den Parkautomaten angebracht.

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 22 um 10:00 – 20:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Gang durch den Kurort – STADTFÜHRUNG @ Bad Harzburg
Dez 22 um 10:00

GANG DURCH DEN KURORT – STADTFÜHRUNG

Veranstaltungsort: Bad Harzburg
Treffpunkt: Wandelhalle im Badepark

 

 

4,- € pro Person, mit Kurkarte / Bad HarzburgCard 2,- €
Geführter Rundgang durch die Stadt. Dauer ca. 2 Stunden.

Veranstalter
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
05322/75330

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 22 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Dez 22 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Dez 22 um 14:30

Luchsfütterungen an den Rabenklippen bei Bad Harzburg

Luchse Nationalpark Harz

Die öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Dez
23
So
Kostenfreies Parken an den Adventswochenenden @ Bad Harzburg
Dez 23 ganztägig

Kostenfreies Parken an den Adventswochenenden

Bad Harzburg. Auch in diesem Jahr ermöglichen die Stadt Bad Harzburg und der Verein für Wirtschaft und Handel wieder das kostenlose Parken an den Adventswochenenden. Besucher und Einwohner der Stadt können somit entspannt und ohne Zeitdruck durch die Bummelallee schlendern, Weihnachtseinkäufe erledigen und einen Zwischenstopp beim Wintertreff einlegen. „Die Rückmeldung der Kunden in den letzten Jahren bestätigt, dass die Aktion gut ankommt und die Innenstadt ist in der Vorweihnachtszeit, insbesondere durch den beleuchteten Sternenhimmel, besonders sehenswert“, so Thomas Beckröge, Leiter des Bau- und Ordnungsamtes. Alle kostenpflichtigen Parkplätze können somit an fünf Wochenenden (1. und 2. Dezember, 08. und 09. Dezember, 15. und 16. Dezember, 22. und 23. Dezember sowie am 29. und 30. Dezember) frei genutzt werden. Ein entsprechender Hinweis wird an den Parkautomaten angebracht.

Wanderung mit dem Harzklub @ Bad Harzburg
Dez 23 um 9:15

Wanderung mit dem Harzklub Bad Harzburg

Logo Harzclub Bad HarzburgGeführte Wanderung. Die Strecke wird vor Ort bekannt gegeben.

09.15 Uhr Treffpunkt Parkplatz Pfennigpfeifer, Herzog-Julius-Straße

Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.

Herr Heineke Tel. 05322/22 06

 

Harzklub Bad Harzburg e.V.
Eichendorffstraße 36
38667 Bad Harzburg

http://www.harzklub-badharzburg.de/

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 23 um 10:00 – 18:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 23 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

Sonntagskonzert @ Wandelhalle im Badepark
Dez 23 um 15:00

Es spielt für Sie das Trio Rondo.

Kirchenmusik Luthergemeinde – Weihnachtskonzert mit dem Jugendchor @ Lutherkirche Bad Harzburg
Dez 23 um 16:00

Kirchenmusik Luthergemeinde Bad Harzburg / Veranstaltungen 2018

Verantwortlich / Ansprechpartner: Karsten Krüger, Ilsenburger Str. 56a, 38667 Bad Harzburg

Tel.: 05322 / 820 90 56 (0176 / 43 06 43 87) EMail: kantor.krueger@web.de

DEZEMBER

Jugendchor

Sonntag, 23. / 16:00 Weihnachtskonzert mit dem Jugendchor. Der Jugendchor Bad Harzburg lädt ein zum Weihnachtskonzert am vierten Adventssonntag. Der Chor besteht aus Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 13 und 23 Jahren. Auf dem Programm stehen bekannte und weniger bekannte Weihnachtslieder aus Deutschland und Europa. Der stilistische Bogen spannt sich vom geistlichen Volkslied bis zu Musik der Moderne. Die Lieder werden in verschiedenen Gesangsformationen von Solo bis Tutti vorgetragen, begleitet von Keyboard, Orgel, anderen Instrumenten oder a capella. Die bunte Klang- und Stilmischung verspricht eine kurzweilige musikalische Stunde am vierten Advent, bei der es hinterher auch warme Getränke und Kekse in der Kirche gibt. Die Leitungen haben Karsten Krüger von der Luthergemeinde sowie Mirko Heimerl und Tibor Stettin vom Werner-von-Siemens-Gymnasium.

Weihnachtskirche Lutherkirche Bad Harzburg

Montag, 25. / 17:00 Weihnachtliche Orgelmusik
Karsten Krüger spielt an beiden Weihnachtsfeiertagen jeweils ab 17:00h weihnachtliche Orgelmusik aus mehreren Jahrhunderten auf Sauer-Orgel (Dauer: ca. 45 Minuten).

 

 

 

Weihnachtskirche Lutherkirche Bad Harzburg

Dienstag, 26. / 17:00 Weihnachtliche Orgelmusik
Karsten Krüger spielt an beiden Weihnachtsfeiertagen jeweils ab 17:00h weihnachtliche Orgelmusik aus mehreren Jahrhunderten auf Sauer-Orgel (Dauer: ca. 45 Minuten).

 

 

 

JANUAR 2019

Chorleitungskurs

Samstag, 5. / 16:00 Serenade
Abschlusskonzert des Chorleitungskurses für Anfänger und Fortgeschrittene vom 2. bis zum 6. Januar im Kloster Drübeck. Es dirigieren die Teilnehmer des Workshops Motetten, Lieder und Gesänge von Barock bis zur Moderne. Leitung: Karsten Krüger (Bad Harzburg), Irmgard Weber (Hannover), Thomas Dust (Hannover).
Bild: Chorleitungskurs

Dez
24
Mo
“Frei-Eisbahn Bad Harzburg” @ Wohnmobilstellplatz
Dez 24 um 10:00 – 18:00

“Frei-Eisbahn Bad Harzburg”   (17. Nov 18 – 24. Feb 19) 

Bereits zum 18. Mal öffnet die Frei-Eisbahn in Bad Harzburg. Freunde der schnellen Kufen können hier ihre Runden drehen.

Sonntag – Donnerstag 10 – 18 Uhr, Freitag und Samstag 10 – 20 Uhr

Frei-Eisbahn am Wohnmobilstellplatz Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 3,50 €, Schlittschuhverleih 2,- €

EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH

Nachbars Wiesenweg 55

38820 Halberstadt

Infos unter Tel. 0177/3 62 32 21

Bad Harzburger Winterzauber
Dez 24 um 10:30 – 19:30

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 06. Januar 2019.
Mo. – Sa.: 10.30 Uhr – 19.30 Uhr
So: 11.30 Uhr – 19.30 Uhr

Frühlingswanderung durch die Felder
Dez 24 um 13:15

Wöchentliches Wanderangebot der KTW Bad Harzburg

Wandern und Harz, zwei Begriffe die einfach zusammengehören. Unterschiedliche Strecken und Ziele gilt es dabei zu entdecken. Gäste und Einwohner haben jede Woche die Möglichkeit an einer Themenwanderung der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg teilzunehmen. Dabei stehen zwei verschiedene Touren zur Auswahl. Die Donnerstags- und Samstagswanderungen wechseln sich zukünftig alle zwei Wochen ab. Start ist immer am Wandertreff vor dem Haus der Natur im Kurpark. Festes Schuhwerk und eine der jeweiligen Jahreszeit entsprechende Kleidung wird von allen Teilnehmern erwartet.

Am Montag, 04. Juni, steht eine „Gästewanderung“ mit einer Dauer von etwa 2,5 Stunden im Veranstaltungskalender. Eine kurze, gemütliche Tour um das Wellness-Wanderland Bad Harzburg zu entdecken. Eine Einkehrpause von zusätzlich ca. 45 Minuten ist vorgesehen. Wanderführer Herbert Ludewig erwartet alle Teilnehmer um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur.

Am Donnerstag, 07. Juni, begibt sich Wanderführer Alfred Heineke mit den Teilnehmern auf eine „Frühlingswanderung durch die Felder“. Eine Einkehr von ca. 45 Minuten ist eingeplant. Start ist um 13.15 Uhr am Wandertreff am Haus der Natur. Die Dauer beträgt ca. 3,5 Stunden.

Für Gästekarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard kosten alle Themenwanderungen jeweils 3,00 €. Alle weiteren Teilnehmer zahlen beim Wanderführer 5,00 €.

Weihnachtskonzert in der Wandelhalle @ Bad Harzburg
Dez 24 um 15:30

Weihnachtskonzert in der Wandelhalle

Bad Harzburg. Das mittlerweile zur Tradition gewordene Weihnachtskonzert erklingt in diesem Jahr unter dem Titel „Glocken klingen hell“. In besonderer Atmosphäre der Wandelhalle soll mit besinnlicher Musik auf das bevorstehende Weihnachtsfest eingestimmt werden.

Regina Schwinge und Sabine Brandt als Sopranistinnen werden die Gäste musikalisch verzaubern. Begleitet werden sie dabei wie gewohnt vom Trio Rondo. Dagmar Nabert führt als Sprecherin durch den festlichen Abend.

Das Konzert beginnt am Montag, 24. Dezember, um 15.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Nordhäuser Str. 4, zum Preis von 10 € pro Person, mit Gästekarte 9 €.