Veranstaltungskalender

Apr
30
Di
Walpurgis in Wolfshagen im Harz
Apr 30 um 15:00

Walpurgis

– Die Nacht der Nächte für jede Hexe –
…und ganz besonders in Wolfshagen im Harz!

Am 30. April findet in Wolfshagen im Harz das weit über die Ortsgrenzen bekannte Walpurgisfest statt.

An diesem Tag landet das fliegende Volk der “Wolfshäger Hexenbrut” auf dem Festplatz “Wolfshöhe”, um die Nacht zum 1. Mai mit Besuchern von nah und fern ausgelassen zu feiern.

Mäusespeck und Krötenbrei – flieg mein Besen, 1, 2, 3!
Nach Wolfshagen geht die Reise,
dort wird zu Walpurgis nach alter Weise
viel getanzt, gehext und gelacht!

Bereits nachmittags ab 15.00 Uhr beginnt das lustige Hexenvergnügen mit der Kinderwalpurgis: kleine Hexen und Teufel werden von großen Hexen und dem Höllenwolf auf seinem Teufelsgefährt von der Grundschule zum Walpurgismarkt geführt.

Dort findet ein buntes Treiben mit Musik, Ponyreiten,  Zaubereien und vielen verhexten Teufelsspielen für die Kleinen statt. Karussell und Zuckerbuden sind selbstverständlich auch dabei. Selbstgebackener Kuchen und andere Leckereien stehen zur Stärkung bereit.

Die mystische Walpurgisnacht beginnt gegen 19.00 Uhr.

Schabernack und Hexentanz
Teufelsspuk und Mummenschanz
Lange Nase und ein Hut
Wir erwarten die „Wolfshäger Hexenbrut“!

Mit fetziger Musik, höllischen Speisen und Getränken sowie teuflisch guter Stimmung steigt die Spannung, bis dann endlich gegen 20.00 Uhr die “Wolfshäger Hexenbrut”, die wohl bekannteste Hexengruppe im Harz, einfliegt, um mit ihren schaurig-schönen Tänzen und Showeinlagen ihre Nacht der Nächte mit dem Teufel zu feiern.

Erleben Sie die Walpurgisnacht mit den „Wolfshäger Hexen“ und dem Teufel, genießen Sie die Feuershow von „Elements of Fire“ und feiern Sie mit.

Die Magie des Hexenzaubers hat um Mitternacht ein Ende – durch den Einzug der Maikönigin werden die Hexen und der Teufel vertrieben und der Frühling wird ausgelassen begrüßt und gefeiert.

Lassen Sie sich überraschen, kommen Sie verkleidet als Hexen und Teufel und feiern Sie mit uns Walpurgis 2019.

Der Eintritt zum Walpurgisspektakel in Wolfshagen im Harz ist frei!

Weitere Infos unter: www.walpurgis-wolfshagen.de und www.wolfshagen.de

Mai
17
Fr
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Mai 17 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Mai
31
Fr
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Mai 31 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Jul
10
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Jul 10 um 21:30 – 23:30

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.

Jul
12
Fr
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Jul 12 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Jul
17
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Jul 17 um 21:30 – 23:30

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.

Jul
21
So
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Jul 21 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Jul
24
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Jul 24 um 21:30 – 23:30

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.

Jul
31
Mi
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Jul 31 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Aug
7
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Aug 7 um 21:00 – 23:00

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.

Aug
12
Mo
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Aug 12 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Sep
2
Mo
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Sep 2 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Okt
9
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Okt 9 um 18:30 – 20:30

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.

Okt
14
Mo
Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz @ Kreuzalle/Triftweg
Okt 14 um 16:00

Hexenkräuterwanderungen 2019 in Wolfshagen im Harz

Erkunden und erleben Sie den Nordharzer Wald von Wolfshagen während einer Kräuterwanderung mit Hexen der “Wolfshäger Hexenbrut”.

Auf unterschiedlichen Strecken, die für kleine und große Teilnehmer geeignet sind, lernen Sie die sagenumwobene Bergwildnis kennen und mit Hexenhappen, Harzer Döntjes, Teufelstrunk und Kräutererklärungen geht es auf die rund zweistündige Wanderungen, die jeweils um 16.00 Uhr beginnen.

Ebenfalls über die blühenden Naturwiesen führen Sie die Kräuterhexen am 31. Mai 2019, Start ist um 16.00 Uhr an der Kreuzung Kreuzalle/Triftweg.

An den nachfolgenden Terminen geht es um den Wolfshagener ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch herum; Sie lernen nicht nur die Kräuter kennen, sondern haben auch die Gelegenheit, den Themenpfad “Spur der Steine” zu genießen.

Die Termine hierfür: Freitag, der 12. Juli 2019 und Sonnabend, der 21. September 2019. Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz des Sportplatzes in Wolfshagen im Harz in der Streittorstraße.

Am 12. August 2019 treffen Sie sich zur Kräuterwanderung an der Festhalle am Jahnskamp, um von dort aus den Naturlehrpfad zu erkunden und die Kräuter in voller Blüte zu sehen – Natur pur!

Den Abschluss der “Kräutersaison” bildet die Wanderung am 14. Oktober 2019, die Sie zur “Schäderquelle” führt, wo Sie das reine eiskalte Quellwasser genießen können.

Treffpunkt ist der Parkplatz gegenüber der “Schäderbaude”, die sich an der K 35 zwischen Lautenthal und Wolfshagen im Harz befindet.

“Überraschungshexenkräuterwanderungen” werden am 31. Juli (Start Eingang Freibad Wolfshagen) und 2. September 2019 (Treffpunkt Kreuzung Triftweg/Kreuzallee) angeboten – machen Sie mit und lassen Sie sich überraschen!

Die Teilnahmegebühr beträgt für Erwachsene 5,- €, für Jugendliche ab 12 Jahre 2,50 €. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr.

Um Anmeldung bei der Tourist-Information Wolfshagen im Harz
Tel. 0 53 26-40 88
E-Mail: info@wolfshagen.de

Okt
16
Mi
Geführte Nachtwanderungen
Okt 16 um 18:30 – 20:30

Geführte Nachtwanderungen

In Wolfshagen im Harz finden geführte Nachtwanderungen rund um den ehemaligen, renaturierten Diabas-Steinbruch statt, denn…
…die Sonne geht unter und somit ist es die richtige Zeit für eine Wanderung im Dunkeln für Groß und Klein, zu der Sie herzlich eingeladen sind.
Dies ist spannender als jeder Fernsehkrimi – also: festes Schuhwerk an und los geht’s!

Taschenlampen sind vorhanden

Treffpunkt ist jeweils auf dem Parkplatz in der Streittorstraße, am Wanderschild beim Glascontainer.
Die Dauer der geführten Wanderung beträgt ca. zwei Stunden.

Erleben Sie den nächtlichen Wald auf eine ganz eigene Art und das Betrachten des klaren Sternenhimmels hat auf jeden Fall etwas für sich!

Durchgeführt wird die Nachtwanderung von Uwe Brennecke (zertifizierter Wanderführer des Deutschen Wanderverbandes).

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und ist kostenfrei.