Veranstaltungskalender

Jan
25
Sa
Der Bergfried ist geöffnet @ Burg Vienenburg
Jan 25 um 10:00 – 18:00

Burg

Der Bergfried ist samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Jan 25 um 10:00 – 20:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

Eisenbahnmuseum Vienenburg @ Vienenburg
Jan 25 um 15:00 – 17:00

Das Eisenbahnmuseum Vienenburg ist geöffnet

Modelleisenbahn - Foto: Helmut MoritzAuf rund 100 qm Fläche gibt es im Museum vieles zur regionalen Eisenbahngeschichte zu sehen. Unter anderem eine große Modellbahnanlage, die den Bahnhof Vienenburg im Zustand der 50er und 60er Jahre zeigt. Im zum Museum gehörenden Aussengelände befindet sich eine Sammlung historischer Fahrzeuge. Betreut wird das Museum durch Vereinsmitglieder des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg VEV e.V.

Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten:

November bis Februar am Samstag und Sonntag von 15 bis 17 Uhr

März bis Oktober  Donnerstag bis Sonntag 15 bis 17 Uhr

Juli und August kommt der lange Mittwoch von 10 bis 17 Uhr

 

Gruppen (bei Voranmeldung) auch zu anderen Zeiten .

Eintrittspreise: Gruppenermässigung ab 15 Personen
Erwachsene 2,00 €
Kinder 1,00 €

Das Freigelände ist jederzeit zugänglich!

Eisenbahnmuseum Vienenburg

 

Eisdisco auf der Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Jan 25 um 17:00 – Jan 26 um 20:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Samstags werden von 17:00 – 20:00 Uhr zu heißen Rhythmen der Eisdisco die Kreise auf dem Eis gezogen und auch auf der großen Terrasse um die Eisfläche das Tanzbein geschwungen.

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

In der urigen Glühweinhütte kann sich bei heißen Getränken und einem kleinen Imbiss zwischendurch aufgewärmt werden. Auch Feierlichkeiten können hier gerne veranstaltet werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

2. Kaiserpfalz-Konzert @ Kaiserpfalz Goslar
Jan 25 um 19:30

2. Kaiserpfalz-Konzert im Kaisersaal

Werke von Johann Christian Bach und Wolfgang Amadeus Mozart

 

Beginn: 19.30 Uhr

Wunderkammer Jazz Club @ WUNDERKAMMER Varieté-Theater
Jan 25 um 19:30

WUNDERKAMMER JAZZ CLUB

Regelmäßig verwandelt sich die Lautenthaler Wunderkammer in den Jazz Club und präsentiert große Namen der deutschen und internationalen Jazz Szene.
Termine:
KünstlerDatumBeginn
Burger – Spielt Schröders und Monsters – live11.01. + 17.01. + 18.01. + 25.01.202020.00 Uhr
Archie Clapp – Scheiße Schatz, die Kinder kommen nach Dir!24.01.202020.00 Uhr
Marcia Bittemcourt – Musica brasileira06.02.202019.30 Uhr
Frank Fischer – Gewöhnlich sein kann jeder07.02.202020.00 Uhr
Monsieur Pompadour – Gypsy Swing08.02.202020.00 Uhr
Daniel Helfrich – Trennkost ist kein Abschiedsessen14.02.202020.00 Uhr
Lilo Wanders – Sex ist Ihr Hobby21.02. + 22.02.202020.00 Uhr
Jon Flemming Olsen – Live mit neuen Liedern28.02.202020.00 Uhr
Julian F. M. Stöckel – Die letzte Diva06.03.202020.00 Uhr
Tim Becker – Puppenvirus11.03. + 12.03. + 13.03.202020.00 Uhr
Vanessa Maurischat – Amor & Psycho20.03.202020.00 Uhr
Ilja Richter – Vergesst Winnetou!26.03.202020.00 Uhr
Ostervarieté – Die Kultshow – Marco Assmann präsentiert Künstler der Extraklasse!09.04. + 11.04. + 12.04. + 13.04.202020.00 Uhr
Don Clarke – Fett and furious – Vorpremiere17.04. + 18.04.202020.00 Uhr
Marcel Kösling – Kösling geht aufs Ganze24.04.202020.00 Uhr
Bill Mockridge – je oller, je doller25.04.202020.00 Uhr
Emmi & Willnowsky01.05.202020.00 Uhr
Helene Bockhorst – Die fabelhafte Welt der Therapie02.05.202020.00 Uhr
Thomas Otto – Mit Hirn, Charme und Zitrone08.05. + 09.05.202020.00 Uhr
Jazz & Comedy – Marco Assmann & friends – Special Guest: Nagelritz15.05.202019.30 Uhr
Nagelritz – Drei Seemeilen Kapelle16.05. + 17.05.202020.00 Uhr
Daphne de Luxe – Comedy in Hülle und Fülle28.05.202020.00 Uhr
Jan
26
So
Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert @ Weltkulturerbe Rammelsberg
Jan 26 um 9:00

Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert

Ring, Ring, Ring! Schrill warnt eine Glocke, wenn die Grubenbahn einfährt. Jetzt steigen Sie ein in Ihr Abenteuer! Sie fahren wie die Rammelsberger Bergleute an ihren Arbeitsplatz „vor Ort“ tief in den Berg hinein.
Der Grubenführer erläutert das „Anbeißen“, das Bohren, Sprengen und Laden des Erzgesteins, schließlich die Ausfahrt nach über Tage. Auf dieser Führung erleben Sie Bergbaumaschinen im Einsatz, die die Arbeit der Bergleute erleichterten. Hart und anstrengend blieb sie dennoch.

Durch unseren umgebauten Grubenwagen- das „Rolli-Mobil“- können zwei Besucher mit eingeschränkter Mobilität bzw. Rollstühlen gemeinsam mit ihren Begleitpersonen an dieser untertägigen Führung teilnehmen.

Führungszeiten: November bis März: 10:30 Uhr, 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr
Eintrittspreis: 16,00 Erw. und 9,00 € Kind

Wanderung mit dem Harzklub @ Bad Harzburg
Jan 26 um 9:15

Wanderung mit dem Harzklub Bad Harzburg

Logo Harzclub Bad HarzburgGeführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Die Strecke wird vor Ort bekannt gegeben.

9:15 Uhr Parkplatz TEDi / Bhf., PKW-Fahrgemeinschaft, Herzog-Julius-Straße

Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.

Herr Heineke Tel. 05322/22 06

 

Harzklub Bad Harzburg e.V.
Eichendorffstraße 36
38667 Bad Harzburg

http://www.harzklub-badharzburg.de/

Der Bergfried ist geöffnet @ Burg Vienenburg
Jan 26 um 10:00 – 18:00

Burg

Der Bergfried ist samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Jan 26 um 10:00 – 20:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Jan 26 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Besichtigung der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Jan 26 um 14:30 – 16:30

Besichtigung der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Veranstalter:
Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.
38667 Bad Harzburg

 

Eisenbahnmuseum Vienenburg @ Vienenburg
Jan 26 um 15:00 – 17:00

Das Eisenbahnmuseum Vienenburg ist geöffnet

Modelleisenbahn - Foto: Helmut MoritzAuf rund 100 qm Fläche gibt es im Museum vieles zur regionalen Eisenbahngeschichte zu sehen. Unter anderem eine große Modellbahnanlage, die den Bahnhof Vienenburg im Zustand der 50er und 60er Jahre zeigt. Im zum Museum gehörenden Aussengelände befindet sich eine Sammlung historischer Fahrzeuge. Betreut wird das Museum durch Vereinsmitglieder des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg VEV e.V.

Öffnungszeiten:

Neue Öffnungszeiten:

November bis Februar am Samstag und Sonntag von 15 bis 17 Uhr

März bis Oktober  Donnerstag bis Sonntag 15 bis 17 Uhr

Juli und August kommt der lange Mittwoch von 10 bis 17 Uhr

 

Gruppen (bei Voranmeldung) auch zu anderen Zeiten .

Eintrittspreise: Gruppenermässigung ab 15 Personen
Erwachsene 2,00 €
Kinder 1,00 €

Das Freigelände ist jederzeit zugänglich!

Eisenbahnmuseum Vienenburg

 

Solina-Cello-Ensemble @ Kaisersaal
Jan 26 um 17:00

Solina-Cello-Ensemble – Cross over europe

Jan
27
Mo
Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert @ Weltkulturerbe Rammelsberg
Jan 27 um 9:00

Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert

Ring, Ring, Ring! Schrill warnt eine Glocke, wenn die Grubenbahn einfährt. Jetzt steigen Sie ein in Ihr Abenteuer! Sie fahren wie die Rammelsberger Bergleute an ihren Arbeitsplatz „vor Ort“ tief in den Berg hinein.
Der Grubenführer erläutert das „Anbeißen“, das Bohren, Sprengen und Laden des Erzgesteins, schließlich die Ausfahrt nach über Tage. Auf dieser Führung erleben Sie Bergbaumaschinen im Einsatz, die die Arbeit der Bergleute erleichterten. Hart und anstrengend blieb sie dennoch.

Durch unseren umgebauten Grubenwagen- das „Rolli-Mobil“- können zwei Besucher mit eingeschränkter Mobilität bzw. Rollstühlen gemeinsam mit ihren Begleitpersonen an dieser untertägigen Führung teilnehmen.

Führungszeiten: November bis März: 10:30 Uhr, 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr
Eintrittspreis: 16,00 Erw. und 9,00 € Kind

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Jan 27 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Gästewanderung @ Treffpunkt Wandertreff am Haus der Natur
Jan 27 um 13:15 – 15:45

Gästewanderung

Geführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen.
Dauer ca. 2,5 Stunden.

5,- € pro Person, mit Gästekarte/Bad HarzburgCard 3,- €

Veranstalter: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg

Jan
28
Di
“Generationentreff” im Mütterzentrum @ Immenrode
Jan 28 um 9:00 – 11:30

“Generationentreff” im Mütterzentrum

Treffpunkt für Jung und Alt.

Der gemütliche Treff für alle Generationen. Mit vielen Leckereien auf unserem abwechslungsreichen Frühstücksbuffet.

Ein lebhafter Treffpunkt für Jung und Alt.

*An jedem Dienstagvormittag von 09.00 – 11.30 Uhr

 

 

 

 

Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert @ Weltkulturerbe Rammelsberg
Jan 28 um 9:00

Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert

Ring, Ring, Ring! Schrill warnt eine Glocke, wenn die Grubenbahn einfährt. Jetzt steigen Sie ein in Ihr Abenteuer! Sie fahren wie die Rammelsberger Bergleute an ihren Arbeitsplatz „vor Ort“ tief in den Berg hinein.
Der Grubenführer erläutert das „Anbeißen“, das Bohren, Sprengen und Laden des Erzgesteins, schließlich die Ausfahrt nach über Tage. Auf dieser Führung erleben Sie Bergbaumaschinen im Einsatz, die die Arbeit der Bergleute erleichterten. Hart und anstrengend blieb sie dennoch.

Durch unseren umgebauten Grubenwagen- das „Rolli-Mobil“- können zwei Besucher mit eingeschränkter Mobilität bzw. Rollstühlen gemeinsam mit ihren Begleitpersonen an dieser untertägigen Führung teilnehmen.

Führungszeiten: November bis März: 10:30 Uhr, 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr
Eintrittspreis: 16,00 Erw. und 9,00 € Kind

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Jan 28 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Mit dem Ranger den Nationalpark entdecken @ Bad Harzburg
Jan 28 um 10:30

Mit dem Ranger den Nationalpark entdecken

Geführte Wanderung mit einem Ranger vom Nationalpark Harz. Dauer ca. 3,5 Stunden.

10.30 Uhr Treffpunkt Haus der Natur

Infos unter Tel. 05322/78 43 37

Kur- Tourismus – und Wirtschaftsbetriebe
der Stadt Bad Harzburg GmbH
Nordhäuser Str. 4
38667 Bad Harzburg
Fon +49 (0) 5322 75320
Fax +49 (0) 5322 75333

Harzklub Astfeld – Winterwanderung zum Lindenhof in Goslar @ Harzklubhütte oder Lindenhof Goslar
Jan 28 um 11:00

Winterwanderung zum Lindenhof in Goslar

Treffen  11.00 Uhr an der Harzklubhütte, Wanderung zum Lindenhof nach Goslar oder direkt im Lindenhof um 12.30 Uhr.

Anmeldung bis zum 21.01.2020 bei Willi Sander 05321 / 82844 oder über unser Kontaktformular auf der Homepage.

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Jan 28 um 12:00 – 18:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

In der urigen Glühweinhütte kann sich bei heißen Getränken und einem kleinen Imbiss zwischendurch aufgewärmt werden. Auch Feierlichkeiten können hier gerne veranstaltet werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

Zur Umweltgeschichte des Nordharzes und seiner industriellen Altlasten @ Wandelhalle im Badepark
Jan 28 um 15:30

Zur Umweltgeschichte des Nordharzes und seiner industriellen Altlasten

Lichtbilder-Vortrag des Harzburger Geschichtsvereins. Referent Dr. Friedhart Knolle..

Jan
29
Mi
Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert @ Weltkulturerbe Rammelsberg
Jan 29 um 9:00

Mit der Grubenbahn vor Ort: Bergbau im 20. Jahrhundert

Ring, Ring, Ring! Schrill warnt eine Glocke, wenn die Grubenbahn einfährt. Jetzt steigen Sie ein in Ihr Abenteuer! Sie fahren wie die Rammelsberger Bergleute an ihren Arbeitsplatz „vor Ort“ tief in den Berg hinein.
Der Grubenführer erläutert das „Anbeißen“, das Bohren, Sprengen und Laden des Erzgesteins, schließlich die Ausfahrt nach über Tage. Auf dieser Führung erleben Sie Bergbaumaschinen im Einsatz, die die Arbeit der Bergleute erleichterten. Hart und anstrengend blieb sie dennoch.

Durch unseren umgebauten Grubenwagen- das „Rolli-Mobil“- können zwei Besucher mit eingeschränkter Mobilität bzw. Rollstühlen gemeinsam mit ihren Begleitpersonen an dieser untertägigen Führung teilnehmen.

Führungszeiten: November bis März: 10:30 Uhr, 12:30 Uhr, 13:30 Uhr, 15:30 Uhr
Eintrittspreis: 16,00 Erw. und 9,00 € Kind

Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise @ Museum in der Remise, Forstwiese
Jan 29 um 10:00

Führung mit Dia-Vortrag über Bad Harzburg und Umgebung in der Remise

Seit 1994 gibt es eine Ausstellung von erhaltens-werten Gegenständen in der Remise. U.a. Funde die bei Ausgrabungen der alten Harzburg gemacht wurden.

Veranstalter:
Harzklub-Zweigverein Bad Harzburg e.V.
38667 Bad Harzburg

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Jan 29 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Jan 29 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark HarzDie öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Jan 29 um 12:00 – 18:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

In der urigen Glühweinhütte kann sich bei heißen Getränken und einem kleinen Imbiss zwischendurch aufgewärmt werden. Auch Feierlichkeiten können hier gerne veranstaltet werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

Luchsfütterung an der Rabenklippe @ Luchsgehege an der Rabenklipp
Jan 29 um 14:30

Luchsfütterung an der Rabenklippe

Am Schaugehege an den Rabenklippen findet mittwochs und samstags die Fütterung der Luchse statt.

Veranstalter: Haus der Natur
Nordhäuser Straße 2b
38667 Bad Harzbur