Veranstaltungskalender

Dez
13
Fr
Große Spendenaktion zu Weihnachten
Dez 13 ganztägig

Große Spendenaktion zu Weihnachten

Der CDU-Ortsverband bittet die Vienenburger wieder um Spenden für Seniorenheim

Wie in den Jahren zuvor, so teilt der Vorsitzende Michael Deike mit, sammelt der CDU-Ortsverband Vienenburg Spenden, um alleinstehenden Bewohnerinnen und Bewohnern in Seniorenheimen mit einem kleinen Geschenk zu Weihnachten eine Freude machen zu können. Die Spenden werden wie schon Tradition im Seniorenheim Curanum in Vienenburg und im Seniorenpflegeheim Am Harly in Wiedelah vor den Feiertagen überbracht.

In den bekannten Annahmestellen können die „Spendenpäckchen“ ab sofort abgegeben werden. Die Aktion wird wieder unterstützt von den Vienenburger Firmen Blumen Landfeld, Burgbäckerei Hundertmark, Der Kleine Hundesalon, Petri Elektrotechnik, „Alte Apotheke“, „Neue Apotheke“, Fernseh-Hötzel, H. G. Tolle K. G., Wolfgang Brandt, Salon Walte
Achten Sie auf das bunte Spendenplakat.

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahre, so Deike, wäre es schön, wenn sich auch in diesem Jahr wieder viele von der vorweihnachtlichen Aktion angesprochen fühlen, ihre Herzen öffnen und sich mit einer Sachspende beteiligen. Die Sammelaktion läuft bis zum 17.12.2019

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Dez 13 um 10:00 – 20:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

Weihnachtsmarkt- und Weihnachtswald Goslar
Dez 13 um 10:00

Weihnachtsmarkt- und Weihnachtswald

Bei einem Glühwein im gemütlichen in Deutschland einmaligen Weihnachtswald mitten in der Stadt kommt sofort Weihnachtsstimmung auf. Mehr als 60 Fichten, mit zehntausenden Lichtern illuminiert, und weicher Waldboden laden zum Verweilen ein. Gleich nebenan lohnt sich ein Bummel über den Weihnachtsmarkt.

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Dez 13 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Bad Harzburger Wintertreff
Dez 13 um 10:30 – 19:30

Bad Harzburger Wintertreff

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 05. Januar 2020.

Mo. – Sa.: von 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr
So.: von 11.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Vorweihnachtliches Treiben im Schladener Naturbad @ Freibad Schladen
Dez 13 um 13:15 – 17:00

Vorweihnachtliches Treiben im Schladener Naturbad

Eigentlich befindet sich des Schladener Freibad bereits im Winterschlaf. Aber im Pinzip ist es zurzeit nur eine Winterruhe. Denn eine fast schon traditionelle Veranstaltung auf dem Gelände des Freibads, steht ja noch aus. Der Weihnachtsbaumverkauf, der mit Unterstützung des Schladener Rewe Marktes, dazu beiträgt, das Bad zu erhalten. Der Verkauf der schönen Normanntannen beginnt vor dem dritten Advent. Am Freitag, den 13.12.19 öffnet der “Weihnachtswald” des Freibades von 13.00 Uhr, bis 17.00 Uhr seine Pforten. Am Samstag den 14.12.19 beginnt der Verkauf bereits um 11.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Freitag um 16.30 Uhr können sich Besucher wieder an stimmungsvollen Klängen des Achimer Posaunenchores erfreuen, der die Weihnachtliche Atmosphäre, wie im Vorjahr musikalisch untermalt. Den richtigen Baum auszusuchen ist anstrengend, deshalb ist auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Nachdem die richige Tanne “sichergestellt” ist, gehts zum gemütlichen Teil über. Bei Bratwurst und Glühweinduft mit Freunden noch ein wenig klönen, Herz, was willst du mehr.

Eisenbahnmuseum Vienenburg @ Vienenburg
Dez 13 um 15:00 – 17:00

Das Eisenbahnmuseum Vienenburg ist geöffnet

Modelleisenbahn - Foto: Helmut MoritzAuf rund 100 qm Fläche gibt es im Museum vieles zur regionalen Eisenbahngeschichte zu sehen. Unter anderem eine große Modellbahnanlage, die den Bahnhof Vienenburg im Zustand der 50er und 60er Jahre zeigt. Im zum Museum gehörenden Aussengelände befindet sich eine Sammlung historischer Fahrzeuge. Betreut wird das Museum durch Vereinsmitglieder des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg VEV e.V.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
15.00 – 17.00 Uhr

Gruppen (bei Voranmeldung) auch zu anderen Zeiten .

Eintrittspreise: Gruppenermässigung ab 15 Personen
Erwachsene 2,00 €
Kinder 1,00 €

Das Freigelände ist jederzeit zugänglich!

Eisenbahnmuseum Vienenburg

 

5. Wipfelweihnacht auf dem Baumwipfelpfad @ Baumwipfelpfad
Dez 13 um 16:00 – 20:00

5. Wipfelweihnacht auf dem Baumwipfelpfad

Weihnachtliche Illumination und verschiedene Stände sorgen auf dem Baumwipfelpfad für Weihnachtsstimmung und Besinnlichkeit.

Preisinformationen: 6,- € pro Person

Veranstalter: Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 2 d
38667 Bad Harzburg

Hof-Art-Ausstellung @ Goslarsche Höfe
Dez 13 um 16:00

Hof-Art-Ausstellung – „Dialog mit Papier und Schere“ Monika Karola Jain

Ausstellung: „Dialog mit Papier und Schere“ Monika Karola Jain – Eröffnung ist am 7. November um 16 Uhr im Hof-Café. Die Künstlerin über sich selbst: „Per Zufall bin ich durch einen Schattenriss an der Wand zur Scherenschnitzerei gekommen. Nach zauberhaften Motiven aus der Märchen- und Sagenwelt (Ausstellungen/Vorträge) fanden zeitkritische Themen immer mehr mein Interesse. Ich bin neugierig zu sehen, wie Phantasie und Vorkommnisse auf dem Papier zum Leben erweckt werden können.“
Eintritt frei – Spenden willkommen.

Wing Chun Kung Fu @ Turnhalle der Grundschule Samtgemeinde Oderwald
Dez 13 um 17:00 – 18:00

Wing Chun Kung Fu

Einsteiger – Probetraining jederzeit möglich in Vienenburg, Börßum und Hornburg

für Kinder ab 5 Jahren, Jugendliche, Erwachsene und Familien mit Sifu Peter Graun

Selbstverteidigung, Antimobbing–Training, Steigerung des Selbstbewusstseins und Regeleinhaltung

Probieren Sie es aus und finden für sich oder Ihre Familie ein gemeinsames Hobby.
Vorgestellt wird das bekannte Wing Chun Kung Fu, welches von einer Frau vor ca. 400 Jahren der Legende nach entwickelt wurde.
Wing Chun Kung Fu ist ein sehr effizientes Selbstverteidigungssystem.

Alltag

Wer kennt es nicht, das flaue Gefühl in der Magengegend, wenn man bei Dämmerung oder am Abend an einer dunklen Ecke vorbeigeht.
Um diese Angst zu entschärfen, lernen Sie bei Sifu Peter Graun eine fernöstliche Selbstverteidigung kennen.
Hier wird speziell geübt, wie Sie sich in gefährlichen Situationen richtig verhalten und verteidigen können.

Geübt werden:

  • effektive Selbstverteidigungstechniken
  • Hebeltechniken
  • Verhaltensregeln u.v.m.

Im Kindertraining sind unter anderem auch andere Elemente enthalten: Verhaltenstraining, Antimobbingtraining mit entsprechenden Übungen, wie verhalte ich mich, wenn eine fremde Person mich ansprechen will b.z.w. das Erlernen von Eigenschaften wie Disziplin, Höflichkeit, Ehrlichkeit und Respekt dem anderen gegenüber und vieles mehr. Alles in allem sind dies für die Kinder wichtige Bausteine.

Derjenige, der Selbstverteidigungstechniken beherrscht, fühlt sich nicht mehr so hilflos, sein Selbstwertgefühl hat sich gesteigert.

Ziele:

  • Ihr Selbstbewusstsein und Ihre Selbstsicherheit zu steigern
  • schneller zu reagieren
  • gelassener der Situation entgegenzutreten

Diese Kampfkunst ist für jedes Alter geeignet.

Sifu Peter Graun, der über Judo, Boxen, Karate vor ca. 40 Jahren zum Wing Chun Kung Fu kam, weil es seiner Meinung nach unkompliziert und leicht zu erlernen ist, zieht zur Erklärung dieses Systems gern einen Vergleich heran.

Wenn man aus Versehen bei einem Baum einen Ast biegt, bekommt dieser eine große Spannung, wenn dieser nun losgelassen wird kommt der Ast mit der gleichen Kraft zurück, wie er gespannt wurde. Aua, das kann sehr weh tun.
Also ein einfaches nachvollziehbares Beispiel.

Im Wing Chun Kung Fu wird dies so umgesetzt. Der Angreifer spannt unbewusst den Arm des Verteidigers, dieser nimmt wie er es im Wing Chun gelernt hat diesen Angriff mit seiner Armspannung auf, lässt seinen Arm frei werden und der Angreifer bekommt diese Spannung zu spüren, wie im vorangegangenen Beispiel erläutert.

Durch die jahrelange Erfahrung (mittlerweile über 50 Jahre) von Sifu Peter Graun, der direkte Schüler von Grandmaster Ip Ching ist, dem Sohn des berühmten Grandmasters Ip Man, steht Ihnen mit ihm ein hervorragender Lehrer zur Verfügung.

Falls Sie auch Interesse haben, können Sie gerne zu einem kostenlosen Probetraining anmelden bzw. kommen.
Info bei Sifu Peter Graun 05337 – 77 92 oder der schauen Sie gerne auf die Webseite: www.wczd.de

AN der Kirppe geDACHT @ Rosengarten am Port-Louis-Platz
Dez 13 um 18:00

AN der Kirppe geDACHT

Alle sind eingeladen zur Krippe im Rosengarten. Gemeinsam wollen wir warten, feiern und uns überraschen lassen.

Veranstalter: Ökumenischer Kirchenladen “Kreuz und quer”
Schmiedestr. 7
38667 Bad Harzburg

Der Lebendige Adventskalender in Clausthal-Zellerfeld @ St.-Salvatoris-Kirche
Dez 13 um 18:00

Der Lebendige Adventskalender in Clausthal-Zellerfeld

St. Salvatoris
Lebendiger Adventskalender in Zellerfeld

Der Terminplan für den Lebendigen Adventskalender der St. Salvatoris-Gemeinde in Zellerfeld steht. Kirchenvorsteherin Ute Oßwald-Franzke, Koordinatorin des Lebendigen Adventskalenders, hat in den letzten Wochen die Rückmeldungen koordiniert und gesammelt. In Absprache mit dem Kirchenvorstand der Marktkirchengemeinde Clausthal werden in diesem Jahr zum ersten Mal auch Advents-Türchen in Clausthal geöffnet.

Man trifft sich in der Regel um 18 Uhr (wenige Ausnahmen siehe Terminübersicht) bei der angegebenen Adresse. Der/die jeweilige Gastgeber*in hat ein adventliches Angebot vorbereitet, z. B. eine Geschichte oder Lieder zum gemeinsamen Singen.
Offen ist das Angebot für alle, sich in Gemeinschaft auf das kommende Weihnachtsfest einstimmen möchten.

Bis auf das Konzert des TU Kammerchores am 1.12.  ist die Teilnahme kostenfrei.

Radautaler Lesestunde @ Waldgaststätte Radau-Wasserfall
Dez 13 um 19:00

Radautaler Lesestunde

Gemütlich sitzen, sich entspannen und gute Literatur hören. Ein Freundeskreis liest Geschichten aus allen Ländern und Zeiten.

Der Eintritt ist frei, für gute Plätze wird eine Reservierung empfohlen.

Veranstalter:
Waldgaststätte Radau-Wasserfall Nordhäuser Str. 17
38667 Bad Harzburg

Infos und Anmeldung: Tel.: 05322/22 90

Unterwegs mit der Frau des Nachtwächters @ Tourist-Information Goslar
Dez 13 um 21:00

Unterwegs mit der Frau des Nachtwächters

Hört ihr Leut’ und lasst euch sagen… Erleben Sie die faszinierende Atmosphäre in den abendlichen Gassen der historischen Altstadt und hören Sie wahre, sagenhafte, humorvolle Geschichten aus Goslars interessanter Geschichte. Ausklingen wird der Abend bei einem urigen Umtrunk.

Termine 2019: 01.02., 12.04., 17.05., 21.06., 12.07., 26.07., 09.08., 20.09., 11.10., 29.11., und 13.12. um 21:00 Uhr (Dauer 1,5 Std.)
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz

Inklusive Getränk pro Person: 9,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre: 8,50 €

Dez
14
Sa
Große Spendenaktion zu Weihnachten
Dez 14 ganztägig

Große Spendenaktion zu Weihnachten

Der CDU-Ortsverband bittet die Vienenburger wieder um Spenden für Seniorenheim

Wie in den Jahren zuvor, so teilt der Vorsitzende Michael Deike mit, sammelt der CDU-Ortsverband Vienenburg Spenden, um alleinstehenden Bewohnerinnen und Bewohnern in Seniorenheimen mit einem kleinen Geschenk zu Weihnachten eine Freude machen zu können. Die Spenden werden wie schon Tradition im Seniorenheim Curanum in Vienenburg und im Seniorenpflegeheim Am Harly in Wiedelah vor den Feiertagen überbracht.

In den bekannten Annahmestellen können die „Spendenpäckchen“ ab sofort abgegeben werden. Die Aktion wird wieder unterstützt von den Vienenburger Firmen Blumen Landfeld, Burgbäckerei Hundertmark, Der Kleine Hundesalon, Petri Elektrotechnik, „Alte Apotheke“, „Neue Apotheke“, Fernseh-Hötzel, H. G. Tolle K. G., Wolfgang Brandt, Salon Walte
Achten Sie auf das bunte Spendenplakat.

Nach den guten Erfahrungen der letzten Jahre, so Deike, wäre es schön, wenn sich auch in diesem Jahr wieder viele von der vorweihnachtlichen Aktion angesprochen fühlen, ihre Herzen öffnen und sich mit einer Sachspende beteiligen. Die Sammelaktion läuft bis zum 17.12.2019

Der Bergfried ist geöffnet @ Burg Vienenburg
Dez 14 um 10:00 – 18:00

Burg

Der Bergfried ist samstags, sonntags und feiertags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

 

Frei-Eisbahn Bad Harzburg @ Frei-Eisbahn an der Sole-Therme
Dez 14 um 10:00 – 20:00

Frei-Eisbahn Bad Harzburg  (16. November 2019 – 23. Februar 2020)

Die bei Jung und Alt beliebte Frei-Eisbahn bereichert noch bis einschließlich Sonntag, 23. Februar das Freizeit- und Sportangebot Bad Harzburgs. Zwischen Sole-Therme mit Sauna-Erlebniswelt und Wohnmobil-Stellplatz kann dienstags bis freitags von 12 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 10 bis 20 Uhr auf den schmalen Kufen gelaufen werden. Schlittschuhe können gegen eine Gebühr ausgeliehen werden.

Preisinformation: Kinder (bis 1,40 m) 2,50 €, Erwachsene 4,- €, Schlittschuhverleih 2,50 €

Veranstalter: EVA c/o Spieß Netzwerk GmbH
Nachbars Wiesenweg 55
38820 Halberstadt

Gang durch den Kurort – STADTFÜHRUNG @ Bad Harzburg
Dez 14 um 10:00

GANG DURCH DEN KURORT – STADTFÜHRUNG

Veranstaltungsort: Bad Harzburg
Treffpunkt: Wandelhalle im Badepark

5,- € pro Person, mit Gästekarte / Bad HarzburgCard 3,- €
Geführter Rundgang durch die Stadt. Dauer ca. 2 Stunden.

Veranstalter
Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe
Nordhäuser Straße 4
38667 Bad Harzburg
05322/75330

Weihnachtsmarkt- und Weihnachtswald Goslar
Dez 14 um 10:00

Weihnachtsmarkt- und Weihnachtswald

Bei einem Glühwein im gemütlichen in Deutschland einmaligen Weihnachtswald mitten in der Stadt kommt sofort Weihnachtsstimmung auf. Mehr als 60 Fichten, mit zehntausenden Lichtern illuminiert, und weicher Waldboden laden zum Verweilen ein. Gleich nebenan lohnt sich ein Bummel über den Weihnachtsmarkt.

„Tausend Schritte durch die Altstadt“ @ Goslar
Dez 14 um 10:00 – 12:00

„Tausend Schritte durch die Altstadt“

Der klassische Stadtrundgang durch den historischen Stadtkern mit Besichtigung des Siemenshauses von 1693, Stammsitz der Industriellenfamilie und eines der größten Bürgerhäuser der Stadt.
Treffpunkt: Tourist-Information am Marktplatz
Erwachsene 6,50 €
Kurkarteninhaber Hahnenklee 5,50 €
Kinder 6 bis 17 Jahre 4,50 €

 

 

 

 

 

Die Karten für die Stadtführungen unter sachkundiger Leitung
erhalten Sie vor der Führung in der Tourist-Information am Marktplatz.
Ab 6 Teilnehmern, bitten wir um telefonische Anmeldung unter
05321-780621.

Anfragen & Buchungen
GOSLAR marketing gmbh
Markt 7, 38640 Goslar
Tel. 05321 780621 und 780630, Fax 05321 780644
E-Mail stadtfuehrungen@goslar.de

Wanderung von Torfhaus nach Bad Harzburg @ Treffpunkt Wandertreff am Haus der Natur
Dez 14 um 10:15

Wanderung von Torfhaus nach Bad Harzburg

Geführte Wanderung mit Einkehrmöglichkeit. Rucksackverpflegung wird empfohlen. Wanderzeit ca. 5 Stunden.

Infos unter Tel. 05322 75330

Bad Harzburger Wintertreff
Dez 14 um 10:30 – 19:30

Bad Harzburger Wintertreff

Kinderkarussell, Schmalzkuchen, Mandeln, Nüsse, Crêpes, Poffertjes, Glühwein und Imbissstand. Auf dem Port-Louis-Platz präsentiert sich der kleine, gemütliche Wintertreff bis zum 05. Januar 2020.

Mo. – Sa.: von 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr
So.: von 11.30 Uhr bis 19.30 Uhr

Vorweihnachtliches Treiben im Schladener Naturbad @ Freibad Schladen
Dez 14 um 11:00 – 15:00

Vorweihnachtliches Treiben im Schladener Naturbad

Eigentlich befindet sich des Schladener Freibad bereits im Winterschlaf. Aber im Pinzip ist es zurzeit nur eine Winterruhe. Denn eine fast schon traditionelle Veranstaltung auf dem Gelände des Freibads, steht ja noch aus. Der Weihnachtsbaumverkauf, der mit Unterstützung des Schladener Rewe Marktes, dazu beiträgt, das Bad zu erhalten. Der Verkauf der schönen Normanntannen beginnt vor dem dritten Advent. Am Freitag, den 13.12.19 öffnet der “Weihnachtswald” des Freibades von 13.00 Uhr, bis 17.00 Uhr seine Pforten. Am Samstag den 14.12.19 beginnt der Verkauf bereits um 11.00 Uhr und endet um 15.00 Uhr. Freitag um 16.30 Uhr können sich Besucher wieder an stimmungsvollen Klängen des Achimer Posaunenchores erfreuen, der die Weihnachtliche Atmosphäre, wie im Vorjahr musikalisch untermalt. Den richtigen Baum auszusuchen ist anstrengend, deshalb ist auch wieder für das leibliche Wohl gesorgt. Nachdem die richige Tanne “sichergestellt” ist, gehts zum gemütlichen Teil über. Bei Bratwurst und Glühweinduft mit Freunden noch ein wenig klönen, Herz, was willst du mehr.

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung @ Bad Harzburg
Dez 14 um 11:30

Geführte Wanderung zur Luchsfütterung

Luchse Nationalpark HarzDie öffentlichen Fütterungen der Luchse im Freigehege an der Rabenklippe bei Bad Harzburg finden jeden Mittwoch und Samstag um 14.30 Uhr statt. Regelmäßig bieten die Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg dazu eine geführte Wanderung an.

Die geführten Luchs-Wanderungen beginnen um 11.30 Uhr mit Treffpunkt am Wandertreff am Haus der Natur im Kurpark. Der Kostenbeitrag für die Teilnahme an der Wanderung beträgt 4,00 €, Kurkarteninhaber und Besitzer einer Bad HarzburgCard zahlen 2,00 €, Kinder bis 12 Jahre sind frei.

Mit der Burgberg-Seilbahn (Selbstzahler) geht es in drei Minuten bequem auf den Bad Harzburger Hausberg. Zur Stärkung ist auf der insgesamt 5-stündigen Wanderung eine Einkehr eingeplant. Rechtzeitig wird danach zur Luchsfütterung aufgebrochen. Bei der Fütterung werden alle Besucher von einem Mitarbeiter des Nationalparks über das Luchs-Auswilderungsprojekt informiert. Anschließend wird der Rückweg nach Bad Harzburg in Angriff genommen.

Weitere Informationen sind bei der Tourist-Information, Nordhäuser Straße 4, 38667 Bad Harzburg, Tel. (0 53 22) 7 53 30, info@bad-harzburg.de, und unter www.bad-harzburg.de zu erhalten.

Mit Hexe Hickelbrodt um die historischen Häuser @ Kaiserpfalz
Dez 14 um 14:00 – 15:30

Mit Hexe Hickelbrodt um die historischen Häuser
Suchen Sie die Orte der Anklage, Verfolgung und Folter auf und erfahren Details zu den Prozessen in unserer Stadt. Begeben Sie sich auf die Spuren der Hexenverfolgung. Lauschen Sie den Legenden zum Hexenmythos und lassen Sie sich mitnehmen in die Zeit der Renaissance.

Treffpunkt: vor dem Eingang der Kaiserpfalz
Veranstalter: GOSLAR marketing gmbh
Erwachsene EUR 8,00
Kurkarteninhaber Hahnenklee EUR 7,00
Kinder 10 bis 17 Jahre EUR 6,00

Weihnachtskaffee um 1909 im Gründerzeitmuseum Villa Charlotte @ Gründerzeitmuseum Villa Charlotte
Dez 14 um 14:00 – 16:30

Weihnachtskaffee um 1909 im Gründerzeitmuseum Villa Charlotte

Im Gründerzeitmuseum Villa Charlotte können Gäste und Interessierte bei Kerzenschein den Weihnachtszauber um die Jahrhundertwende erleben. Historischer Weihnachtsbaumschmuck, Spieluhren, Musikautomaten, den ersten “künstlichen” Weihnachtsbaum sowie Tischkultur um 1900 sind zu bestaunen. Alle Torten, Kuchen und Plätzchen sind nach historischen Rezepten gebacken.

Termine: immer Samstag und Sonntag 30.11., 1.12, 7.12, 8.12, 14.12. 21.12., 22.12., 28.12., 29.12. sowie 4.1 und 5.1. – Gruppenanmeldungen sind auch an anderen Tagen möglich.

Der Besuch kostet 20 Euro pro Person. Das Weihnachtskaffee beginnt um 14.00 Uhr und dauert ca. 2,5 Stunden. Im Preis sind Kaffee, Kuchen und eine Führung durch die Villa inbegriffen. Eine Anmeldung erfolgt telefonisch unter 0160/91074053 bei Michael Bartsch – Gastgeber beim Perfekten Dinner.

Luchsfütterung an der Rabenklippe @ Luchsgehege an der Rabenklipp
Dez 14 um 14:30

Luchsfütterung an der Rabenklippe

Am Schaugehege an den Rabenklippen findet mittwochs und samstags die Fütterung der Luchse statt.

Veranstalter: Haus der Natur
Nordhäuser Straße 2b
38667 Bad Harzbur

Eisenbahnmuseum Vienenburg @ Vienenburg
Dez 14 um 15:00 – 17:00

Das Eisenbahnmuseum Vienenburg ist geöffnet

Modelleisenbahn - Foto: Helmut MoritzAuf rund 100 qm Fläche gibt es im Museum vieles zur regionalen Eisenbahngeschichte zu sehen. Unter anderem eine große Modellbahnanlage, die den Bahnhof Vienenburg im Zustand der 50er und 60er Jahre zeigt. Im zum Museum gehörenden Aussengelände befindet sich eine Sammlung historischer Fahrzeuge. Betreut wird das Museum durch Vereinsmitglieder des Vereins zur Förderung des Eisenbahnmuseums Vienenburg VEV e.V.

Öffnungszeiten:

Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag
15.00 – 17.00 Uhr

Gruppen (bei Voranmeldung) auch zu anderen Zeiten .

Eintrittspreise: Gruppenermässigung ab 15 Personen
Erwachsene 2,00 €
Kinder 1,00 €

Das Freigelände ist jederzeit zugänglich!

Eisenbahnmuseum Vienenburg

 

Jam Session International @ Kleines Heiliges Kreuz
Dez 14 um 15:30 – 17:00

Jam Session International

Musik ist eine Sprache, die alle Menschen verstehen. Sie überwindet kulturelle Unterschiede und kann Menschen verschiedener Herkunft miteinander verbinden. Unter den Flüchtlingen, die zu uns gekommen sind, sind auch viele begabte Musiker. Deren Fähigkeiten soll Raum gegeben werden im gemeinsamen Musizieren. Dadurch sollen Menschen aus aller Welt miteinander in Kontakt gebracht werden. Das ist die Idee hinter dem Café International!
An jedem 2. Samstag des Monats treffen sich Musikinteressierte unterschiedlicher Nationalitäten von 15:30 – 17:00 Uhr zum Singen, Spielen oder einfach Zuhören! Dazu werden internationale Profimusiker/-innen eingeladen, die das gemeinsame Musizieren unterstützen und bereichern. Um 19:00 Uhr findet in der Regel noch ein Abschlusskonzert statt, bei gutem Wetter als Open Air auf der Kirchwiese.

Am Samstag, den 14. April, findet das Café International das nächste Mal statt, und zwar in Form einer Jam-Session international! Zu Beginn dieser geplanten Reihe kommt Peter Kerlin mit irischer Musik zu Besuch.
Alle Musikinteressierten unterschiedlichster Nationalitäten sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit dem Team des Café International und Peter Kerlin internationale Musik zu machen!
Treffpunkt ist um 15:30 Uhr im Frankenberger Plan 8.

5. Wipfelweihnacht auf dem Baumwipfelpfad @ Baumwipfelpfad
Dez 14 um 16:00 – 20:00

5. Wipfelweihnacht auf dem Baumwipfelpfad

Weihnachtliche Illumination und verschiedene Stände sorgen auf dem Baumwipfelpfad für Weihnachtsstimmung und Besinnlichkeit.

Preisinformationen: 6,- € pro Person

Veranstalter: Baumwipfelpfad Bad Harzburg
Nordhäuser Straße 2 d
38667 Bad Harzburg