Sternsingeraktionstag
Die Kinder und Jugendlichen beim Sternsingeraktionstag im Pfarrheim St. Marien

Sternsingeraktionstag im Pfarrheim St. Marien

Zum Sternsingeraktionstag hatte die Katholische Kirche Nordharz alle Kinder und Jugendlichen, die sich für die Sternsingeraktion 2020 interessieren, in das Pfarrheim St. Marien in Schladen auf den Weinberg eingeladen

Gemeindereferentin Regina Soot konnte über 60 Kinder und Jugendliche aus allen Gemeinden der katholischen Kirche Nordharz sowie aus den evangelischen Gemeinden begrüßen. Viele sind Neulinge, aber auch alte Hasen waren dabei, die schon mehrmals an der Sternsingeraktion teilgenommen haben. In diesem Jahr heißt das Motto Frieden! Im Libanon und weltweit. Zum Anfang wurde eines der drei Lieder der diesjährigen Sternsingeraktion gesungen Frieden für die Kinder.

Wo liegt das Beispielland 2020? Antwort der Kinder: An der Schnittstelle der Kontinente Asien/Europa und Afrika war die Antwort. Den Kindern wurde der Sternsingerfilm von Willi Weitzel über Solidaritätsaktionen Kinder für Kinder gezeigt. Anschließend ging es in die Kirche zum Familiengottesdienst, gehalten von Pfarrer Dirk Jenssen. Musikalisch begleitet wurde er mit den Gitarren von Matthias Schulte und Regina Soot.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen ging es weiter mit der Vorstellung der Workshops. Ein Workshop befasste sich mit Origami, es wurden Friedenstauben gefaltet. Ein weiterer hatte das Thema Botschaften für den Frieden und ein Spiel zu den Religionen. Zur Abschlussrunde kamen alle noch einmal zusammen. Die Kinder wurden motiviert, sich an der Aktion zu beteiligen. Der Aktionstag endete mit den Sternsingerliedern Auf dem Wege, den wir gehen und Mache dich auf, werde Licht.

Am 26. Dezember werden die Sternsinger in Bad Harzburg Liebfrauen um 9.30 Uhr und in Schladen St. Marien um 11 Uhr während einer Festmesse ausgesandt. In Vienenburg Heilige Familie erfolgt die Aussendung beim Neujahrsgottesdienst am 1. Januar um 17 Uhr.