Wanderung
Papst Clemens Wanderung in Hornburg

Papst Clemens Wanderung

Zur traditionellen Papst Clemens Wanderung hatte der SC Hornburg eingeladen

Es war der Abschluss des Wanderjahres. Der SC unternimmt jedes Jahr einige Wanderungen, davon eine Zweitageswanderung. Dieses Jahr führte die Zweitageswanderung in den Elm. In Schöningen wurde in der Jugendherberge übernachtet. Insgesamt 28 Wanderinnen und Wanderer konnte Günter Keune am Sportclub Heim, am Braunschweiger Tor, begrüßen. Nicht nur aus Hornburg, auch aus Schladen, Isingerode und Hildesheim kamen die Teilnehmer.

Wanderwart Günter Keune hatte wieder eine etwa 10 Kilometer lange Tour ausgearbeitet. Entlang der Kanal Ilse ging es an den Bauernhöfen vorbei in Richtung Isingerode. Zwischendurch gab eine Pause, am Erfrischungswagen konnten die Teilnehmer ein Getränk zu sich nehmen. Über den Fallstein ging es zurück. Nach etwa drei Stunden war man wieder am Sportheim des SC Hornburg. Hier wurde für das leibliche Wohl zum Abschluss gesorgt. Am Samstag, 27. Oktober, lädt der SC Hornburg zum Oktoberfest in die Iberg Gaststätte ein.

Homepage SC Hornburg