Sicherheitswesten

Neue Sicherheitswesten für die Grundschule Jürgenohl

Die Verkehrswacht Goslar, vertreten durch ihren 1. Vorsitzenden Peter Scheffel, überreichte der Grundschule Jürgenohl insgesamt 36 Sicherheitswesten mit fortlaufender Nummerierung für die Durchführung von Fahrradkursen- und Prüfungen.

Die Rektorin Christine Bulban, die Fachleitung für den Sachunterricht Angelika Meißner und die Klasse 4b zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Iris Warnecke nahmen die Sicherheitswesten in Empfang. Die bisherigen Sicherheitswesten waren abgängig und hatten auch keine Nummerierung.

Die Summe der Spende für die Sicherheitswesten beträgt 500 Euro. Von der Bürgerstiftung Goslar und Umgebung erhält die Verkehrswacht einen Spendenbetrag für Anschaffungen.
Der Umgang mit den Fahrrädern wird an der Grundschule Jürgenohl großgeschrieben, denn Anfang September gab es erst ein ADAC-Geschicklichkeitsturnier für alle drei vierten Klassen auf dem Schulhof.

Im Mai/Juni 2020 erfolgt etwa vier Wochen lang der Verkehrsunterricht im Block, theoretisch und praktisch für die Radfahrprüfung, dann wird auch mehrmals die Fahrstrecke abgefahren.