Mutter-Kind-Bereich

Mutter-Kind-Bereich im Freibad ist fertig

Großes Engagement einiger Helfer aus den Reihen des Freibad Dreigestirns hat es in Rekordzeit ermöglicht, den Mutter-Kind-Bereich im erforderlichen Umfang zu sanieren.

Um den restaurierten Bereich zu neuem Leben zu erwecken, wartet man nun auf grünes Licht seitens der zuständigen Stellen beim Landkreis. Nach großem, vor allem auch finanziellen Aufwand, sind die erforderlichen Arbeiten wie Fliesen auswechseln, Dichtmaterial auftragen und das Becken mit Spezialfarbe versehen abgeschlossen.

Das gemietete Bauzelt ist in Eigenregie auf- und wieder abgebaut worden. Es diente dem Feuchtigkeitsschutz, um die jeweiligen Trocknungsphasen nach dem Auftragen der einzelnen Schichten ohne äußere Einwirkungen zu gewährleisten.

Seitens der Bad-Verantwortlichen freut man sich natürlich auf eine hohe Besucherzahl und eine sonnige Saison.

Homepage: Förderverein Freibad Schladen e.V.