Vorlesepatin
DRK-Kindertagesstätte Döhren

Monika Grotjahn seit 5 Jahren Vorlesepatin

Bereits seit fünf Jahren gibt es in der Kindertagesstätte Döhren des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Vorlesetage

Dort werden den Kindern der Einrichtung Bilderbücher, Sachbücher, Märchen und andere Bücher vorgelesen. Betreut werden diese Vorlesetage von Beginn an durch Monika Grotjahn. Die ehemalige Lehrerin der Grundschule Döhren kommt dazu alle 14 Tage für eineinhalb Stunden in die Einrichtung. Entstanden ist das Ganze aus dem bundesweiten Vorlesetag, den die ehemalige Mutter und Elternvertreterin Pia Kube im Jahr 2014 ins Leben gerufen hat. Seit diesem Tag nimmt die Einrichtung jedes Jahr an dieser Aktion teil.

Homepage: DRK-Kindertagesstätte Döhren