SoVD Ortsverband Vienenburg

Mitgliederversammlung SoVD Ortsverband Vienenburg

Neuwahlen des Vorstandes und zahlreichen Ehrungen waren die Hauptthemen der Mitgliederversammlung in der Seniorenbegegnungsstätte.

Gerhard Büchner wurde im Amt des 1. Vorsitzenden des SoVD Ortsverband Vienenburg bestätigt und neue 2. Vorsitzende wurde Ingeborg Vogs. Als Schatzmeisterin wurde Dagmar Lindemann und als Schriftführerin Christine Kappel wiedergewählt.

Als Beisitzer wurden gewählt: Kurt und Sabine Marquordt, Anneliese Schlüter, Herma Schwederski, Ursula Burgdorf und Ingetraut Sell. Zu Kassenprüfern wurden Reinhard Vogs sowie Petra und Holger Weidner gewählt. Als Kreisdelegierte wurden Ingeborg Vogs, Dagmar Lindemann und Christine Kappel gewählt.

Im vergangenen Jahr kam der SoVD zu 299 Aktivitäten zur satzungsgemäßen Aufgabenerfüllung des Sozialwesens zusammen, es waren 21 Beileidsbekundungen bei Todesfällen, 110 Geburtstagsbesuche, 92 Nicolausgeschenkbesuche für alte, einsame oder bedürftige Mitglieder, 21 Jubiläumshausbesuche für langjährige Mitgliedschaft.

Die Mitgliederzahl beträgt 361, sie ist nur um fünf Mitglieder zurückgegangen, der Altersdurchschnitt beträgt 66 Jahre.

Aus Vienenburg kommen 216 Mitglieder, Wiedelah 43, aus Lochtum/Abbenrode 27, Gemeinde Schladen-Werla 24 und 41 aus 12 verschiedenen Ortschaften. Grußworte sprachen Erich Sauermann und Petra Kullik von SoVD des Kreisverbandes. Seit dem 1. März ist das Büro in Goslar unter neuer Leitung, es wurden 850 Beratungen in Goslar durchgeführt, es dauert noch bis Ende April bis der Stau abgebaut ist.

Jeden Donnerstag von 9 bis 11.30 Uhr ist der Sprechtag ohne Termin, etwa 16 bis 20 Personen erscheinen dann immer. Die Goslarer Filmtage wurden vom SoVD unterstützt. In den Sommerferien wird in Bad Harzburg und im Jugendzentrum B6 ein Seminar zum Thema So helfe ich Oma und Opa in Notfällen angeboten. Für den 20. April hat die Seniorenvertretung Goslar zum Tag der älteren Senioren eingeladen, auch das kreative Kinderfest am 10. Juni vor der Kaiserpfalz wird vom SoVD unterstützt.

Der 1. Vorsitzende Gerhard Büchner konnte zahlreiche Ehrungen durchführen:

Elke Czok, Irmgard Gottwald, Helmut Hoch, Siegrid und Siegfried Meyer, Erika Schöwe, Klaus- Dieter Wittig, Jörg Wollers, (alle 10 Jahre), Thorsten Könnecke, Heinz Lindemann, Eveline Prenzler, Reinhard Vogs, (alle 25 Jahre), Joachim Köhler und Harry Zosel (beide 40 Jahre). Dagmar Lindemann und Ingeborg Vogs wurden durch den 1. Vorsitzenden mit einem Präsent für 20-jährige Vorstandsarbeit ausgezeichnet.

Am 18. Mai 2019 feiert der SoVD Ortsverband Vienenburg seinen 100. Geburtstag, dieses soll mit einem Rahmenprogramm gefeiert werden.

Termine:
Busfahrt Walpurgis (30. April)
Busfahrt zum Spargelessen (29. Mai)
Oktoberbusfahrt (23. Oktober)
Jahresabschluss (15. Dezember)
Zusammenkunft in der Seniorenbegegnungsstätte
(25. Juni, 27. August, 24. September, 26. November)

Homepage: SoVD Goslar-Ortsverbände