Brockenlauf

Brockenlauf: LAV 07 Athletinnen erfolgreich

Am 01. September 2018 fand in Ilsenburg der Brockenlauf statt

In diesem Jahr wurden dabei außerdem die Deutschen Meisterschaften im Berglauf ausgetragen. Bei idealem Laufwetter wagten sich auch einige Athletinnen und Athleten der Tempo-Laufgruppe des LAV 07 Bad Harzburg an den Start. Die Strecke hatte es in sich: 887 Höhenmeter verteilt auf 11,7 km galt es zu bewältigen. Der anspruchsvolle Weg führte vom Ilsenburger Marktplatz hoch auf den Gipfel des Brockens. Steine und Wurzeln auf den teils sehr schmalen Wegen verlangten den Läufern ihr ganzes Können und ihre Kraft ab.

Trotz nur weniger Wochen Vorbereitung stellten sich Rolf Müller, Sandra Klementz, Nadine Thoens, Janine Schütz, Phelia Müller und Malou Müller der Herausforderung und meisterten diese auch. Alle 6 kamen glücklich und zufrieden auf dem Gipfel an, wo sie von einigen Vereinskameraden jubelnd erwartet wurden.

Sandra Klementz, Nadine Thoens und Janine Schütz konnten sich außerdem in der Mannschaftswertung der Altersklasse W35 mit einer Gesamtzeit von 4h 8Minuten über den Titel als Deutsche Vizemeisterinnen im Berglauf freuen.

Homepage LAV 07