WSV Wiedelah

JHV WSV Wiedelah 2019

In diesem Jahr feiert der WSV Wiedelah sein 40-Jähriges Jubiläum

Deshalb wird der Jubiläumsverein die Walpurgisfeier und die 1. Mai-Feier auf dem Marktplatz ausrichten, das gab der 1. Vorsitzende Christopher Schneefuß auf der Jahreshauptversammlung im Sportheim bekannt. Sven Hahmann gab bekannt, er werde zu 90 Prozent Trainer in der kommenden Saison sein, wenn eine taugliche Mannschaft zusammengestellt wird.

Der Anfang wurde gemacht, für die Rückrunde wurden zwei Spieler verpflichtet, um die Aufholjagd zu beginnen. Die Damen spielen mit Eintracht Osterwieck eine Spielgemeinschaft (SG) und belegen von 11 Mannschaften den 4. Platz, die Rückrundenspiele werden in Wiedelah ausgetragen.
Die Senioren spielen mit dem TSV Lengde eine SG und beklagen viele Spielausfälle, in der Rückrunde stehen wieder mehr Spieler zur Verfügung.

Einen positiven Bericht gab es von der Reitsparte, in ihr sind 33 aktiv dabei. Sie nahmen am LTU ausgeschriebenen Reitturnier in Lengde auf dem Falada-Hof mit 170 Pferden und 150 Reiter teil, es gab 270 Starts. Marie Behrens beteiligte sich erfolgreich am Distanzreiten, sowohl bei der kurzen Strecke über 50 km als auch bei der langen über 85 km. Vereinsmeisterin bei der Dressur und beim Springen wurde Hannah Schaller.

Zahlreiche Mitglieder konnte der 1. Vorsitzende für langjährige Vereinszugehörigkeit auszeichnen: Fabian Siegert, Nico Fähnders, Maximilian Groß, Luisa Steckhahn, Janine Germer, Linda David, Marc Niehus, Dajana Gens, Martin Niebuhr, Lara-Luise Ziegeler und Markus Lindemann (alle 10 Jahre). Seit 25 Jahren gehören dem Verein an: Thorsten Hölzke, Thorsten Ziegeler, Martin Zosel und Werner Rönecke.

Zahlreiche Renovierungsarbeiten wurden im vergangenen Jahr durchgeführt: u.a. wurden die Gaststätte, das Kassenhäuschen und das Sportheim renoviert. Außerdem wurde der Vorplatz vor der Garage gepflastert. Der WSV hat mit ehrenamtlicher Hilfe den Brennplatz auf dem Marktplatz erneuert.
Auch in diesem Jahr ist viel geplant: für das Maifest wird ein Zelt angeschafft und die Terrasse wird saniert und mit einer neuen Pflasterung versehen.

Eine Satzungsänderung wurde beschlossen: Die Kündigungsfrist für Mitglieder soll vier Wochen zum Quartalsende erfolgen.
Die Versammlung wählte Andrea Ziegler und Stefan Zumbusch zu neuen Kassenprüfern.

Es wurde vorgeschlagen, zum 40-Jährigen Jubiläum ein Ehemaligentreffen zu veranstalten oder ein Einlagespiel mit alten WSV-lern. Auch ein Spaßmannschaftsturnier mit Hobbymannschaften und am Abend mit einer Love-Band wurde vorgeschlagen.

Termine:
30. April (Walpurgisfeier)
Maifeier auf dem Marktplatz (1. Mai)
Reitturnier in Lengde (29. und 30. Juni)
Reiterflohmarkt (Oktober)

Homepage: WSV Wiedelah