Schützenverein Lengde
Wolfgang Papendieck, neuer 1. Vorsitzender

JHV Schützenverein Lengde

Der Schützenverein Lengde hat auf der Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt

Der 1. Vorsitzende Dieter Broihan und die 2. Vorsitzende Melanie Steinmeier traten von ihren Ämtern außerplanmäßig aus persönlichen Gründen zurück. Damit war die Neuwahl für diese Funktionen im Schützenverein Lengde erforderlich. Zum neuen 1. Vorsitzenden wurde Wolfgang Papendieck und zum 2. Vorsitzenden Thees Augustin gewählt. Da der neue 1.Vorsitzende bisher das Amt des Schriftführers ausübte, musste diese Funktion neu besetzt werden. Hierfür wurde Rolf Heimberg vorgeschlagen, er nahm die Wahl an. Zu Kassenprüfern wurde Manuela Zimmermann und Henning Wesche gewählt.

Der bisherige 1. Vorsitzende Dieter Broihan ging noch einmal auf das vergangene Schützenfest ein

Eine Woche vor dem Schützenfest wurde ein Kinderfest am Schützenhaus organisiert, leider war der Besuch überschaubar, obwohl mit Schnupperschießen, Torwandschießen und einer Hüpfburg einiges aufgebaut und geboten wurde. Auch der Infoflyer und die Plakataktion hatten nur wenig Wirkung. Das vergangene Schützenfest wurde in gekürzter Weise mit dem Hauptveranstaltungsort auf dem Saal im Tannhof und nicht in einem Festzelt mit Schaustellern gefeiert. Die Beteiligung der Lengder Bürger war enttäuschend gering und hätte deutlich besser sein müssen. Das alles hat Auswirkungen auf das diesjährige Schützenfest.

Der Programmablauf wurde neu geregelt

Am Samstag wird es nur noch den traditionellen musikbegleitenden Weckumzug durch das Dorf geben. Am Abend wird keine Veranstaltung mehr ausgerichtet.
Zum traditionellen Schützenfrühstück wird am Sonntagmorgen auf den Saal des Tannhofes in bewährter Weise eingeladen.
Im Anschluss erfolgt die Proklamation aller Königswürden und Ehrungen.
Um 14 Uhr startet der Umzug durch das Dorf mit den örtlichen Vereinen und den Gastvereinen.
Nach dem Umzug gibt es Kaffee und Kuchen, mit der Preisverteilung und Ehrung der Pokalsieger endet das Schützenfest.
Die Proklamation der Hirschkönige im Herbst entfällt, diese werden beim Schützenfest mit proklamiert.

Ortsvorsteherin Lisa Lindner bedankte sich für die stete Bereitschaft des Schützenvereins bei den Aktivitäten im Ort

Sie bat auch für dieses Jahr, um eine erneute Teilnahme bei den Aktionen im Rahmen der Walpurgisfeier.
Der 1.Vorsitzende Wolfgang Papendieck beendete die JHV mit der Sicherheitsbelehrung, mit der die Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen bei allen Schießsportaktivitäten gefordert wird.

Termine:

90m Schuss-Programm in Zellerfeld (18. März)

Walpurgisfeier (30. April /1. Mai)

Schützenfest (26. und 27. Mai)

Hompage: SV Lengde