(oben) Michael Dambitis

Jahresbericht der Jugendfeuerwehr Weddingen/Immenrode

Michael Dambitis ist neuer Jugendfeuerwehrwart und Thomas Hannak wurde als neuer Stadtjugendfeuerwehrwart bestätigt

Einen Führungswechsel gab es bei der Jugendfeuerwehr (JF) in Weddingen: Michael Dambitis ist der neue Jugendfeuerwehrwart, er löst Thomas Hannak ab.
Die Mannschaftsstärke beträgt acht Jungen und zwei Mädchen. Über das Jahr traten vier Mitglieder aus und die gleiche Anzahl kam hinzu.
Insgesamt wurden 42 Dienste abgehalten, davon 35 feuerwehrtechnische Dienste und sieben Dienste Öffentlichkeitsarbeit. Bei den feuerwehrtechnischen Diensten wurden Themen wie FWDV3-Einheiten (Feuerwehrdienstvorschriften) im Löscheinsatz und technische Hilfeleistung durchgenommen. Tragbare Leitern, Knoten und Stiche, Maschinisten-Ausbildung, Beleuchtungseinrichtungen und Gefahren an der Einsatzstelle standen ebenfalls auf dem Programm.

Auch der Spaß kam nicht zu kurz, Highlight war das Stadtzeltlager in Grömitz. Der Zeltplatz lag in unmittelbarer Nähe zur Ostsee. Neben Volleyball, Fußball und vielen anderen Spielen wurde auch eine Lagerolympiade veranstaltet. Die JF Weddingen/Immenrode unterstützte die Feuerwehr beim dortigen Tag der offenen Tür und besucht den Hansa-Park.

Am 125. Geburtstag der Ortswehren in Immenrode und Weddingen wurde sich aktiv beteiligt. In Immenrode wurde als Hinweis zum Fest ein knapp drei Meter hohes Feuerwehrmännchen aus Stroh gebaut. Die Jungen und Mädchen besichtigten die Berufsfeuerwehr in Hildesheim, wo sie einen guten Einblick in die Arbeit der Berufsfeuerwehr bekamen. Bei einem Besuch der Feuerwache der Flughafenfeuerwehr in Hannover-Langenhagen gab es interessante Sonderlöschfahrzeuge zu bestaunen. Auch die Drehleiter der Ortsfeuerwehr in Hahnenklee-Bockswiese und das HLF 20 (Hilfeleistungsfahrzeug) wurden interessiert inspiziert.
Der Jahresabschlussdienst erfolgte im Bowling-Center in Goslar. Wie im vergangenen Jahr werden wieder die Tische bei der langen Bank mit aufgestellt. Wenn der Umzug in die neue Feuerwache in Immenrode erfolgt, wird dort der neue Jugendraum gestaltet und eingerichtet.

Termine und Informationen zur Feuerwehr Immenrode