Fronleichnamsprozession

Fronleichnamsprozession in Wiedelah

Zum Fronleichnamsfest mit Prozession hatte die Katholische Kirche Nordharz in den Kirchort Mariä Himmelfahrt in Wiedelah eingeladen.

Vor der Prozession wurde eine Festmesse gefeiert, gehalten von Pastor Peter Gerloff in der katholischen Pfarrkirche. Unterstützt wurde er dabei von Pater Austin aus Lowe in Sri Lanka, er seinen Altersruhesitz in Bad Harzburg hat.

Die Prozession wurde von den Messdienern aus verschiedenen Gemeinden angeführt.

Es folgte der Baldachin, getragen von Alfred Bartsch, Richard Daubner, Ulrich Goldau und Günter Weniger, darunter die Monstranz mit dem Allerheiligsten, abwechselnd gehalten von Pastor Gerloff und Pater Austin. Daran schlossen sich die die Gemeindemitglieder und viele auswärtige Gläubige singend der Prozession an.

Der erste geschmückte Altar stand auf dem Kirchparkplatz, hier wurde gemeinsam gesungen und gebetet. Weitere Altäre waren auf dem Hof des Pfarrbüros und auf dem Kirchengelände aufgebaut. Ziel des vierten Altares war die Pfarrkirche. Hier wurde das Tantum ergo sacramentum gesungen, das Vater Unser gebetet und zum Abschluss das Lied Großer Gott wir loben dich gesungen.