Wanderung Vienenburg-Tourismus

Erste Wanderung 2018 Vienenburg-Tourismus

In PKW-Fahrgemeinschaft fuhren wir nach Stapelburg.
Dort starteten wir unsere Wanderung durch das Köhlerholz, über Trompetenkopf in Richtung Jungborn.  Auf dem Jungborngelände gab es ein gemeinsames Picknick.
Anschließend ging die Wanderung weiter Richtung Eckerbrücke und auf dem Harzer Grenzweg entlang der Ecker vorbei an blühenden Märzenbechern.
Am alten Bahndamm machten wir uns auf den Rückweg zum Ausgangspunkt Stapelburg.

Bei frühlingshaftem Wetter nahmen 18 Personen an der 10 km umfassenden Wanderung teil.
Einen Abschlusskaffee in geselliger Runde gab es im Weißen Roß bei Vienenburg.

Foto/ Text:  Dieter Große
Homepage des Vienenburg-Tourismus