Herz Zeigen

Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen zeigt Herz

Aktionsteam bei der dm-Aktion Herz Zeigen

Das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen unter der Leitung von Karin Kolan setzt sich im 14. Jahr für das Elternhaus in Göttingen ein. Im Rahmen der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements beteiligt sich das Aktionsteam dieses Jahr an der dm-Aktion Herz zeigen.

Der dm-drogerie markt in Goslar am Odermarkplatz lädt vom 14. bis 22. September 2018 alle Kunden ein, Herz zu zeigen und ihre Stimme abzugeben.

Millionen Menschen in Deutschland nehmen sich täglich Zeit, um sich innerhalb der Gesellschaft zu engagieren. Karin Kolan ist als Leiterin des Aktionsteams für das Elternhaus Göttingen einer von ihnen. Dem Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen ist es ein besonderes Anliegen, sich für die Belange des Elternhauses einzusetzen. Im Elternhaus wohnen nicht nur Eltern, Geschwister oder Großeltern während der häufig lebensbedrohlichen Erkrankungen der kleinen Patienten. Die Familien werden auch optimal psychosozial betreut und durch alle Höhen und Tiefen der schweren Zeit begleitet. Die Geschwister erfahren eine besondere Zuwendung und die heute als geheilt geltenden jungen Menschen erhalten Hilfe und Unterstützung bei Auftreten von Langzeitproblemen durch Chemo oder Bestrahlung.

All diese Hilfe und Unterstützung kostet viel Geld. Das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen konnte bislang bereits 173.445,00 € an Spenden übergeben. Um weiter so erfolgreich für das Elternhaus Göttingen zu arbeiten, ist es für jede Unterstützung dankbar. Daher freuen sich alle Helferinnen und Helfer, bei der dm-Aktion Herz zeigen dabei sein zu dürfen.

Herz zeigen! beim dm-drogerie markt

Menschen, die Herz zeigen und sich für andere und ihr Umfeld einsetzen, sind unersetzlich und wertvoll für die Gesellschaft. Vom 14. bis 22. September 2018, der offiziellen Woche des bürgerschaftlichen Engagements, ruft dm-drogerie markt in den dm-Märkten dazu auf, zwischen jeweils zwei lokal engagierten Spendenempfängern abzustimmen und sich so für eine lokale Organisation einzusetzen. Im Fokus der Aktion steht die Sichtbarmachung des vielfältigen gesellschaftlichen Engagements. Die insgesamt rund 3.800 lokalen Spendenempfänger, denen dm mit dieser Aktion eine Plattform gibt, stehen dabei beispielhaft für den Einsatz vieler Menschen und Organisationen in Deutschland.

Bei der Aktion können Kunden und Interessierte im Goslarer dm-Markt am Odermarkplatz für das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen abstimmen. Das Ergebnis der Abstimmung entscheidet über die jeweilige Spendensumme – jedoch wird keine der beiden Organisationen leer ausgehen.
„Es ist für uns eine tolle Gelegenheit unsere Arbeit zu präsentieren und in unserem Vorhaben unterstützt zu werden“, sagt Karin Kolan. „Wir hoffen, dass möglichst viele dm-Kunden für uns abstimmen“.

Aktionsteam ist zu jeder Jahreszeit aktiv

Das Aktionsteam für das Elternhaus Göttingen führt in jedem Jahr drei Aktionscafés jeweils im Frühling, im Sommer und kurz vor dem 1. Advent im real,- Goslar durch. Bei diesen Events werden ausschließlich hausgebackene Torten und Kuchen sowie hausgemachte Salate angeboten. Dazu gibt es einen Jahreszeitenbasar mit Hand- und Bastelarbeiten und einen Spielzeugbasar. Lange Jahre wurde zusätzlich ein Flohmarkt organisiert, der im vergangenen Jahr leider aufgegeben werden musste. Jeder Tag eines Aktionscafés klingt mit dem Auftritt eines Chors aus. Zusätzlich findet jedes Jahr im Oktober ein Benefizkonzert mit mehreren Chören statt.

Unterstützt wird das Aktionsteam von vielen Helferinnen und Helfern mit hausgemachten Köstlichkeiten, Hand- und Bastelarbeiten, diversen Sachspenden (von Sponsoren) und kostenlosen Chorauftritten. Zum Kinderfest im Sommer erhalten wir professionelle Unterstützung von der Sportjugend Harz.
Das Aktionsteam vor Ort besteht aus ca. 30 Personen, mit Bäckerinnen und Handarbeiterinnen sowie Prospektverteilern usw. sind weitere ca. 60 Personen beteiligt.
Ausführliche Informationen über viele Events der letzten Jahre sind im Internet auf der Homepage des Aktionsteams zu finden. Weitere Auskünfte telefonisch durch Karin Kolan unter der Tel.Nr.: 05321-6761387.

Zum dm-drogerie markt

Sich in der Gesellschaft einzubringen und diese positiv mitzugestalten, gehört zum Selbstverständnis von dm-drogerie markt. Für sein nachhaltiges Engagement erhielt das Unternehmen bereits den Deutschen Nachhaltigkeitspreis und den Deutschen Kulturförderpreis. Wichtigster Baustein des bürgerschaftlichen Engagements sind unterstützende Aktivitäten für regionale und lokale Initiativen im Umfeld der dm-Märkte. Einen Einblick in die vielfältigen Nachhaltigkeitsaktivitäten in den unterschiedlichen Bereichen gibt’s unter www.dm.de/unternehmen/engagement/ sowie in der Publikation Jeder einzelne zählt. Nachhaltigkeit bei dm.