Wolfgang Tillmans – Kaiserringträger der Stadt Goslar

Wann:
17. Januar 2019 um 11:00
2019-01-17T11:00:00+01:00
2019-01-17T11:15:00+01:00
Wo:
Mönchehaus Museum Goslar
Mönchestraße 3
38640 Goslar
Deutschland

Wolfgang Tillmans – Kaiserringträger der Stadt Goslar

Wolfgang Tillmans wurde kürzlich mit dem Kaiserring der Stadt Goslar ausgezeichnet, einer der renommiertesten Auszeichnungen für Gegenwartskunst.
„Der 1968 in Remscheid geborene, in Berlin und London lebende Künstler hat bereits ein vielschichtiges Werk geschaffen, das international rezipiert wird. Angetrieben wurde er dabei von den großen Fragen: nach der Wahrheit (auch der des Bildes), nach Erkenntnisgewinn, nach der Wahrnehmung, der Dokumentation der Fülle und Flüchtigkeit des unmittelbaren Lebens, nach Schönheit und Freiheit.
Das zentrale künstlerische Medium ist für ihn die Fotografie. Deren Bedingungen hat er analytisch untersucht, deren Möglichkeiten ausgeschöpft bis hin zu abstrakten Arbeiten, wie die „Freischwimmer“, die ohne Einbezug der Kamera entstehen oder den Fotografien der perfekten, aus Fotopapier geformten „paper drops“. Auf seinen zahlreichen Reisen nutzte der Künstler die Kamera als Instrument, um die Vielfalt der Erscheinungen unserer globalisierten Welt wie auch die Einzigartigkeit der Orte festzuhalten. Die Analyse des Mediums der Fotografie, das Ausloten ihrer Grenzen, sowie das Austarieren zwischen Poesie und Ernüchterung machen Tillmans zu einem der bedeutendsten Künstler unserer Zeit“, so die Begründung der Kaiserring-Jury.