JRK Lutter ALTPAPIERSAMMLUNG

Wann:
23. November 2019 um 8:00 – 13:00
2019-11-23T08:00:00+01:00
2019-11-23T13:00:00+01:00
Wo:
Lutter
37318 Lutter
Deutschland

JRK Lutter Altpapiersammlung

Bis auf Altwallmoden, wird in allen Gemeindeteilen der SG Lutter gesammelt.

Das Sammelgut muss in Kartons verpackt oder gebündelt bis 8.00 Uhr gut sichtbar am Straßenrand bereitgestellt werden.

Da jede Straße nur einmal abgefahren wird, hat jeder, der diesen Termin verpasst, die Möglichkeit sein Papier, bis 13.00 Uhr in Lutter, im Graffel selbst anzuliefern.

Über eine rege Beteiligung an dieser Aktion würde sich das JRK Lutter sehr freuen.

Rückfragen sind, auch am Tag der Sammlung, unter folgender Telefonnummer 0179 / 79 78 122 möglich.

Leider müssen wir auch bekannt geben, dass wir die Papiersammlungen einstellen werden. Die letzte Sammlung im oben genannten Bereich, ist dann die, die am 23. November 2019 stattfindet. Es wurde immer weniger Sammelgut bereitgestellt, die Erträge sanken immer weiter, sodass wir uns schweren Herzens entschlossen haben, die Sammlungen ab 2020 einzustellen.

Wir strecken vor den blauen Tonnen die Waffen.

Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen Sammlern/Innen für die vielen Jahre der Treue, bei der Firma Obenauf für die zuverlässige Bereitstellung der Container und der Gemeindeverwaltung Lutter für die Unterstützung (zur Verfügung stellung der Container Standplätze) ganz herzlich bedanken. Dank geht auch an die externen Helfer/Innen, sowie an die Unterstützer, die über viele Jahre Ihre Fahrzeuge zur Verfügung gestellt haben. Leider haben wir ein Jubiläum, welches in 2020 begangen worden wäre, nicht mehr erreicht. Das JRK Lutter, hätte auf 40 Jahre Altpapiersammlung zurückblicken können. Ziel verfehlt. Aber, wir würden uns freuen, wenn unsere letzte Sammlung noch einmal ein gutes Ergebnis erzielen würden. Die Jugendlichen und Verantwortlichen des JRK Lutter waren ein Vorreiter in Sachen Umweltschutz, haben Sie doch in all den Jahre den Weg geebnet, damit so viel Papier der Wiederverwertung zugeführt werden konnte. Faktisch die Vorläufer der blauen Tonnen.