regionale Fotos

Vom Frühlingswetter in den kalten Winter

Die Natur sorgt immer wieder für Überraschungen. Wer hätte das gedacht? In drei Wochen sanken in Bad Harzburg die Temperaturen um 23 Grad! Am 7. Januar wurden auf der Celsius-Skala + 14 ° und am 26. Januar – 9° gemessen. …

weiterlesen...

Wie lange bleibt es winterlich weiß?

Am Samstag um neun Uhr in Bad Harzburg: Die aufgehende Sonne klettert über die Berge und strahlt auf den schneebedeckten Sportpark mit Galopprennbahn und Silberbornbad. Die saubere und klare Luft lädt zu Spaziergängen und in den höheren Lagen des Harz …

weiterlesen...

Winter kommt mit Nebel und Eisglätte

Kinder und Wintersportler freuen sich, obwohl die dünne Schneedecke bei weitem nicht zum Rodeln oder Skifahren ausreicht. Auf dem Brocken liegen gegenwärtig 4 Zentimeter Schnee. Autofahrer müssen ihre Scheiben vom Eis befreien und sich auf die Straßenverhältnisse einstellen. An dieser …

weiterlesen...

Kuchen statt Schnee

Es lohnt sich, öfter mal in den Himmel zu schauen. Nach der Wolkenbildung über Bad Harzburg ist Frau Holle dabei, einen Baumkuchen zu backen. Der Puderzucker scheint ihr allerdings ausgegangen zu sein. Helmut Gleuel

weiterlesen...

Frühlingswetter im Winter

Nach dem Kalender ist jetzt Winter. Nach den gegenwärtigen Temperaturen, die im Plusbereich liegen, haben wir Frühlingswetter. Das wirkt sich positiv für die Heizungskosten aus. Vorausgesetzt, die Energieversorger drehen die Preisschraube nicht nach oben. Am Himmel über Bad Harzburg ziehen …

weiterlesen...

Himmel über Bad Harzburg in Flammen

Wer heute gegen 8.30 Uhr in Bad Harzburg zum Himmel schaute, sah ein einmaliges Naturereignis. Die aufgehende Sonne verwandelte die Wolken in ein hell leuchtendes Flammenmeer. Text/Fotos: Helmut Gleuel

weiterlesen...