FIRAC-VHF-Contest 2016

FIRAC-VHF-Contest 2016

Zur Teilnahme am FIRAC-VHF-Contest 2016 fuhr das Team der BSW-Clubstation DL0VBG in den Oberharz zur Magdeburger Hütte, dort wurde die 2m-Antenne errichtet.

Ein selbstgebauter Antennenrotor, sowie Kabel und das Funkgerät wurden angeschlossen und alles funktionierte einwandfrei. Kaum aufgebaut, kam ein kurzes Gewitter, gefolgt von starkem Regen. Trotzdem standen nach ca. 2 Stunden 20 Stationen im Logbuch, darunter auch Verbindungen mit der Slowakei und Frankreich.

Aufgrund der schlechten Wetterbedingungen, des starken Windes und einer Temperatur von 12°C sowie eines weiteren, aufziehenden Gewitters, entschloss sich das Team, die Station wieder abzubauen und zurückzufahren.

Amateurfunk Vienenburg