Grundschule Vienenburg
In der Sporthalle der Grundschule mit Rektor Stephan Simon

Einschulung in die Grundschule Vienenburg

Mit einem ökumenischen Gottesdienst begann für die neuen ABC-Schützen an der Grundschule Vienenburg die Einschulungsfeier.

Den Gottesdienst mit dem Thema „Auf zu neuen Ufern“ hielten Pfarrerin Dagmar Hinzpeter und Pastor Ulrich Schmalstieg. Zur Einschulungsfeier in der Sporthalle führten die Mädchen und Jungen das Stück „Der Buchstabenfresser“ auf.

Der Elternverein sorgte während der ersten Schulstunde mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl. Die Klasse mit den 12 Schulkindergartenkindern übernimmt Claudia Raabe. Die beiden ersten Klassen werden von Ute Theissing und Jeanette Bollmann geleitet. Insgesamt wurden 49 Kinder eingeschult.

In Wiedelah übernimmt Frau Stolzenburg die erste Klasse. In diesem Jahr wurden dort sechs Kinder eingeschult. Es ist eine kombinierte Klasse – die erste und zweite Klasse, zusammen 19 Kinder, werden gemeinsam unterrichtet.

Alle Kinder der Schule begrüßten die Erstklässler mit Liedern und Gedichten herzlich willkommen. Der Förderverein versorgte während der ersten Schulstunde die Familien mit Kaffee und Kuchen.

Homepage Grundschule Vienenburg
Homepage Grundschule Wiedelah