Landesmeisterschaften der Jugend im Mehrkampf

Wann:
13. August 2017 um 10:30
2017-08-13T10:30:00+02:00
2017-08-13T10:45:00+02:00
Wo:
Leichtathletikzentrum Harlingerode
Planstraße 22
38667 Bad Harzburg
Deutschland

Landesmeisterschaften der Jugend im Mehrkampf

Liebe Freunde der Leichtathletik.
Am 12. & 13. August 2017 finden auf der Wettkampfbahn des Leichtathletikzentrums in Bad Harzburg /Harlingerode an der Planstraße 22 die Jugendmehrkampfmeisterschaften der Landesverbände Niedersachsen(NLV) und Bremen (BLV) statt. Unter Ausrichtung der TSG Bad Harzburg lädt der NLV Kreis Goslar die besten Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2002 und 2003 aus Niedersachsen und Bremen zu sich in den NODHARZ ein.
Der NLV Bezirksvorsitzende Julien Karn (Braunschweig) und der neu gewählte Kreisvorsitzende des NLV (Goslar) Nils Wenzlaff werden Zuschauern und Athleten ein spannendes Wochenende im 4-, 7- und 9-Kampf bieten. Wettkampfbeginn ist am Samstag, den 12. August um 13:00 Uhr.
Am Sonntag geht es ab 10:30 Uhr mit dem 7- und 9-Kampf der weiblichen und männlichen Jugend U16 weiter. Die Siegerehrungen werden zeitnah nach Ende der Mehrkampfwettkämpfe. (Ausschreibung) durchgeführt.
Zum Einsatz kommt die TSG eigene optische Weitenmessung, ein Tachymeter der Firma Leica Geosystems.
Die elektronische Zeitmessung übernimmt der NLV Kreis Salzgitter und stellt auch zwei Sportkameraden des SV Union Salzgitter als Bediener ihrer Anlage.
Schiedsrichter und Kampfrichter an beiden Wettkampftagen stammen aus dem gesamten NLV Gebiet. Vertreten sind unter anderem der NLV Bezirk Lüneburg und Braunschweig, die Kreise Göttingen, Northeim, Wolfenbüttel, Salzgitter, Peine und Goslar. Musikalisch erwartet die jungen Athleten eine stimmungsvolle Moderation und Untermalung der LG Peiner Land sowie eine feierliche Siegerehrung durch die Pipes und Drums aus Goslar-Jerstedt. Dabei wird ihnen KRODO, das Maskottchen der Stadt Bad Harzburg, zur Seite stehen.
Für das leibliche Wohl sorgt die TSG Bad Harzburg mit einem Cateringangebot. Dank der Unterstützung durch das Edeka Center Ronny Lunze und den dm Drogeriemarkt Bad Harzburg werden nicht nur die Athleten mit Äpfel und Bananen versorgt. Alle Helfer und Offizielle erhalten als kleines Dankeschön entsprechende Präsenttaschen und Warengutscheine. Der Fernseh-und Videoproduzent Thomas Rautenberg von Rautenberg TV aus Hannover wird gemeinsam mit einem Fotografen diese für den Leichtathletikstandort Bad Harzburg wegweisende Jugendmeisterschaft mediengerecht darstellen und aufarbeiten.
Die TSG Bad Harzburg wünscht allen Athleten und Athletinnen einen erfolgreichen Wettkampf und ein erlebnisreiches Meisterschaftswochenende und allen Zuschauern spannende Leichtathletikdarbietungen. Unser Dank gilt schon jetzt den zahlreichen Helfern der TSG, den Offiziellen des NLV und BLV und den Kampfrichtern.